1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

bei gforce 4mx das tv out !!!!!!!!!HELP

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von viri, 2. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viri

    viri Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    81
    Also bei meiner gforce 4mx 440 möchte ich das tv out benutzen und nachdem ich den s video kabel angeschlossen habe kommt das bild auf dem fernsehgerät aber es ist nur schwarz weiss!!!
    das ist noch eien älteres fernsehgerät.
     
  2. Cetti

    Cetti Byte

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    40
    wie dem auch sei, ich hab hier noch ein Kabel in der Ecke, ich probiers einfach aus, zur NOt kann ich auch noch den Lötkolben rauskramen, aber - schau mer mal, nicht wahr ;)
     
  3. Axelforley

    Axelforley ROM

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Umsonst sicher nicht.
    Aufgrund dessen,das der Fernseher kein SVHS macht und mittels normalem SVHS Kabel oder KAbel mit Chinch Adapter nur ein s/w Bild möglich war,bin ich um das Kabel nicht drumrumgekommen.
    Datt Kabel wandelt das S-VHS Signal in ein FBAS Farbsignal um,wie geschrieben,nu iss bunt.
    Hätte man vielleicht umgehen können,wenn man vorher von dem scheiss NVIDIA NV17 TV Chip gewußt hätte.

    Ich habe mal spezies Beitrag durchgewühlt und muß das in Heimarbeit zustimmen,allerdings ist das nicht mein Ding und bei 6 Euro wars mir ehrlich gesagt egal.Weil andere nehmen 20 Euro...
    Das andere ist,rumspielen an den blöden TV einstellungen hat nix gebracht,das die Software automatisch nach dem Pal anklicken immer wieder selber auf NTSC gestellt hatte,da ich in anderen Foren auch viele mit dem selben Problem erwischt habe,war statt selber löten das die einfachere Lösung.
    nun kann ich auch Pal anwählen und nix springt mehr um....sei es wie es sei...hauptsache funzt...ausserdem ..manche löten nur die Rübe zu.....und haben keinen Lötkolben *ggg*
    [Diese Nachricht wurde von Axelforley am 14.12.2002 | 22:06 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Axelforley am 14.12.2002 | 22:07 geändert.]
     
  4. Cetti

    Cetti Byte

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    40
    öhm, muß man den Sinn dieses Beitrags begreifen?

    @Axel
    Danke für die Mail, ich werds übermorgen mal versuchen, das ist nämlich nicht mein Rechner (Bibliotheksrechner)

    Gruß, Ced
     
  5. Axelforley

    Axelforley ROM

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    So..Kabel heute bekommen
    Fernseher wird endlich mal als Pal erkannt.
    TV macht wunderbar Farbe

    und das für 6 Euro...super
     
  6. Cetti

    Cetti Byte

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    40
    ok, wäre nett wenn du mir mal mailen könntest wenn du es hast, ich bin hier nämlich auch gerade am verzweifeln.

    ced@ottonenzeit.de

    Gruß, Cetti
     
  7. Axelforley

    Axelforley ROM

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Von Hama gibts den Adapter Nr: 42738 für 11,99 Euro der das SVHS Signal in ein normales Farbsignal umwandelt.Dann sollte es gehen.Ich habe ihn aber noch nicht in Magdeburg bekommen und muste ihn erst bestellen .Bei hama selber geht das nicht

    Problem ist,das SVHS Farbe und S/w Bild extra überträgt und die Karte nur SVHS rausschickt.
    Ich merke das vor allem,da statt Pal nur NTSC über Autoerkennung erkannt wird.Wenn ich den Adapter habe,dann schreib ich hier,obs funzt
     
  8. 7chris7

    7chris7 ROM

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    3
    Hi,
    ich habe dasselbe problem, habt ihre eine lösung gefunden es wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet!

    Danke

    ch777@web.de
     
  9. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Kenn da noch 2 weitere die das Problem haben und zwar mit ner GF 4 Ti
     
  10. Axelforley

    Axelforley ROM

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Willkommen im Club

    Geht nicht nur Dir so,sondern mir auch und vielen anderen.
    Liegt am NVidia TV Chip,wenn bei dir NV17 steht ist es der von NVidia selber gebastelte Chip und da klappt nur s/w.Pal läßt sich nicht einstellen,da die Autoerkennung den TV wieder auf NTSC stellt.Probiere nicht so viel rum,ich habe mit SVideo mein älteres TV abgeschossen.der neue macht aber auch nur s/w
    kannst ja mal mailen...vielleicht kommen wir gemeinsam auf einen nenner....axelforley@uni.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen