Bei Konvertierung nervige Fehler im Bild!?!?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von kulli86, 26. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kulli86

    kulli86 ROM

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    4
    Ich denke hier kennt jeder das Problem was ich momentan habe! Wenn man damals zu schnell VCDs gebrannt hat, dann kamen ja immer diesen nervigen balken auf die mitten im bild waren! und dabei hat es immer so gequietscht!
    Das habe ich jetzt auch das Problem! Ich erstelle per nero gerne eine eigene DVD mit Nero 7 Premium! Dies dauert meißt schon sehr lange, nur auch wenn ich dann diese DVD mit 4-facher geschwindigkeit brenne kommt dies immer wieder auf! Weiß jemand was ich dagegen machen kann, oder kennt jemand eine Software die besser und schneller Arbeitet also Nero! Ich wollte aber wohl dass eine DVD erstellt wird!! (Video TS, Audio TS)
    Na ja, bin um jeden Hinweis sehr dankbar! :bet:
    Mfg Kulli

    (Ach ja mein Brenner ist ein LG - HL-DT-ST DVDRAM GSA-4167B)
     
  2. ShadoW_V_2.45

    ShadoW_V_2.45 Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    326
    Glauben Du auch noch an den Weinachtsmann :ironie: :was: :totlach: :topmodel: :fire: :tröst:

    Dieses Gerücht hält sich auch immer noch ewig.... dieses Balkenproblem war, ist ein Kombinationsproblem gewesen, aus

    schlechtem Rohling, alias Sunstar von Media Markt
    schlechter Firmware, so dass der Brenner "schätzen" musste wie stark er brennen muss

    low-budget DVD Player mit billig eingestelltem Laser, da DVD-Player auf DVD optimiert, wenn überhaupt


    zum DVD-Erstellen:

    DVDAuthor GUI, Freeware http://www.videohelp.com/~gfd/GUI_DVDauthor_01.html

    DVDLab, 49€
    http://www.mediachance.com/dvdlab/

    gibt auch noch viele andere, TMPEG DVD Author, ifoedit....

    danach vielleich auch nicht mit Nero brennen, das gibt zwar gleich wieder einen conterpost, das das nicht mehr so wäre :baeh:, aber einfach mal probieren, IMGTOOL Burn oder IMG CLassic ausprobieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen