Bei manchen Spielen kein Sound...

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von seppl23, 25. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. seppl23

    seppl23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    185
    Hallo Leute,
    ich hab da ein merkwürdiges Problem. Seitdem von einem PC-Händler Win 98 auf meinem Rechner neu installiert wurde, habe ich bei manchen Spielen wie Battlefield 1942 oder Max Payne ( Originale, keine Kopien !! ) keinen Sound mehr. Habe die Spiele schon mehrfach neu installiert. Ohne Erfolg. Die Spiele liefen vorher unter Windows Me tadellos. Habe Sound on Board ( Advance AC }97). Musik etc. läuft einwandfrei. Kann mir da jemand einen Tipp geben? Vielen Dank und schöne Feiertage noch.
     
  2. seppl23

    seppl23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    185
    Ich habe mir heute eine Soundkarte ( Creative SB Live 5.1 ) zugelegt. Nun läuft alles wieder einwandfrei. Vielen Dank für alle Tipps und Hilfestellungen. Macht weiter so Leute. Beim nächsten Problem weiss ich jetzt, wo einem geholfen wird.

    Guten Rutsch.
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi....

    das selbe motherboard heißt nicht daß du die selbe
    revision des boards hast und ob die gleiche bios-version
    drauf ist.....
    von den einstellungen im bios ganz zu schweigen

    würde dir auch zum kauf einer günstigen karte raten
    die anleitung zum deaktivieren der onboard karte hast
    du ja schon bekommen

    schaue aber im gerätemanager nochmal nach
    bevor du die neue einbaust müssen alle einträge der alten weg
    sein!

    gruß Tom
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    okay, wenn diemid dateien nicht abspielen kann ist sie nur "halb" installiert

    wenn du dir tatsächlich ne neue holst, ist es sicherer die alte zu deinstallieren (die kannst du einfach aus dem gerätemanager löschen, auch das MPU 401er am besten - ich habe das nicht bei mir - egal)

    wie man ins bios kommt weist du ? bein einschalten so nach ein paar sec. ENTF drücken - dann müsste im bios irgendwo ein punkt sein ONBOARD AUDIO oder so den ausschalten (folgende tasten sind im bios wichtig) - in manchen bios ist der GAME PORT extra aufgeführt - also extra abschalten
    BILD AUF/AB
    PFEILTASTEN
    ENTER
    Y und Z sind vertauscht
     
  5. seppl23

    seppl23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    185
    Bei Treiber.de hatte ich auch keinen Erfolg. Mittlerweile bin ich jetzt schon soweit, dass ich mir morgen ne Soundkarte kaufen gehe. Wenn man das Teil reingesetzt hat, muss man doch die vorhandene On-Board-Karte im Bios deaktivieren. Wie geht denn sowas genau? Kann ich die Karte dann auch einfach aus dem Gerätemanager löschen? Da steht noch ein MPU 401-kompatibles Gerät drin. Kann ich mir nix drunter vorstellen. Muss ich den Treiber für die neue Karte nach dem deaktivieren oder davor installieren? Tschuldigung für so ne laienhafte Fragerei, ich kenn mich mit solchen Aktionen nicht so aus.
     
  6. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Haha...Grüss dich!

    Das mit Vobis ist ein guter Scherz ... die Jungs hauen das drauf was sie zur Hand haben ... und das kann (mitunter) auch schon recht alt sein. Versuch}s mal bei www.treiber.de.

    Ciao, Foox!
     
  7. seppl23

    seppl23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    185
    Der Soundkartentreiber ist vom 27.03.2001. Leider bekomme ich einen aktuelleren Treiber nicht von der Herstellerseite heruntergeladen. Kommt immer die Anzeige Fehler und Abbruch und so. Nen Download ist nicht möglich. WAV-Dateien spielt die Karte ab. MID-Dateien allerdings nicht. Habe schon überlegt, ob ich mir ne preiswerte Karte kaufe. Creative SB Live Player 5.1 oder so. Gibt es im Internet noch ne andere Seite, wo man sich Treiber runterziehen kann? Eigentlich müsste doch so ein Laden wie VOBIS bei einer Neuinstallation von Win 98 alle aktuellen Treiber installieren, oder?
     
  8. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    es muss eigentlich an den soundkarten treiber liegen - hast mu mal geschaut ob du vom boardhersteller oder so - treiber bekommst -
    würde ich als erstes versuchen - kann deine karte im moment *.WAV und *.MID abspielen ? - kann auch noch sein das sie nicht directX kompatibel ist (wobei es ja vorher gieng)
    ansonsten müsste das problem durch ne neue soundkarte zu beheben sein (am besten teratec)
     
  9. seppl23

    seppl23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    185
    Hallo Tom,
    habe DxDiag mal durchlaufen lassen. Erstmal sagt mir das Programm, dass ein DXDiag-Fehler beim Ermitteln der Soundinformationen aufgetreten ist. Außerdem unterstützt die Soundkarte keinen Hardwarepuffer ??? Sounds werden nur vom Softwarepuffer wiedergegeben. Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass vor der Neuinstallation von Win 98 wegen PC-Problemen ein neues Motherboard ( das gleiche Modell wie vorher ) eingebaut wurde. Wie schon erwähnt, vorher lief alles einwandfrei. Ich habe DirectX 9.0 auf dem Rechner installiert. Könnte man das Problem mit dem Einbau einer Soundkarte vielleicht lösen? Gruß Andreas
     
  10. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi....

    bei einer neuen installation von windows kann schon einiges
    schiefgehen

    als erstes würde ich mal im gerätemanager schauen
    ob da alles in ordnung ist
    gerade was dir irq-vergabe und die anderen resourcen angeht

    dann würde ich mal in directx schauen!
    wenn du windows frisch installierst, dann hast du ja nicht die neueste version drauf!

    normalerweise die 6er Version und die unterstützt ja auch die
    aktuellen spiele nicht mehr, gut normal müßten daß die
    games selber melden,aber was ist schon normal am PC *g*

    starte jedenfalls mal dxdiag und lasse mal die verschiedenen tests
    laufen, gerade was die soundkarte angeht
    dann sehen wir weiter

    mfg. Tom

    noch frohe weihnachten und viel spaß beim zocken!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen