Bei SP2 funzt keine ext. Firewall

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von onza, 14. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. onza

    onza ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    3
    Habe SP2 auf einer 2. Partition zum testen installiert. Jedoch stürzt Windows, nachdem SP2 installiert ist, beim Versuch eine Firewall eines Drittanbieters zu starten ab. Ich hab?s mit Zone Alarm, Outpost, McAfee und Norton versucht. Lediglich bei Norton ist der PC nicht abgestürzt sobald die Firewall geladen wurde. Funktioniert hat Norton aber auch nicht. Wer kann mir helfen???

    Hab nen Athlon 64 3000+ (Lidl PC vom Mätz),
     
  2. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    bleib mal schön sachlich dedie und achte auf die http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html
    ich habe nichts am kopf, wenn ich zur zukünftigen vorbeugung gegen hintergrundinstallationen den sp2 empfehle ! beleidige bitte einen moderator wenn du jemanden angreifen willst, dann bekommst du das was du verdienst.
    hier im forum werden jeden tag probleme von teilnehmern zugeordnet und da hast du doch nichts dagegen ..oder doch ?
    der servicepack ist keine beta , die betas gab es nur für angemeldete tester .
     
  3. Gast

    Gast Guest

    @ bond7
    Diese Probleme zu zuordnen ist dann halt Aufgabe des Herstellers, nicht des posteten Users. :D
    Da hast du recht, aber wer in einem Forum einem Newbie eine zeimlich neue Betaversion zur Lösung seiner Probleme vorschlägt ist etwas :spinner: im Kopf.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Warum hast du das SP2 denn installiert ?
    Dass der PC abstürzt, wenn 2 desktop-firewalls laufen, ist normal. Alles andere ist einfach Glück. Oder aber der Fall, dass eine der beiden walls garnichts macht :D:D
     
  5. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    @ NBB

    richtig, viele posten ihre schwierigkeiten und probleme , die meist hausgemacht sind und nicht in qualitativen zusammenhang mit einer software oder dem betriebssytem stehen. wer voreilig darauf schwört und behauptet der neue servicepack seih nicht stabil , der ist schlicht unsachlich und realitätsfremd.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Und? Hast du es installiert, das RC1??

    Schon aufgefallen, dass das RC1 ebenfalls unter die Leute gebracht wird??

    Das liegt wohl dann an den vielen netten Usern, die immer fleissig an MS ihre Problemchen posten... :aua:

    Gruss
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Ich bezweifel, dass hier irgendjemand Entwicklungsarbeit leistet...hier wird lediglich nach Problemloesungen gesucht.

    Ausserdem was soll das...Merkbefreite??

    Ich bin weder MS irgendwas schuldig, noch hab ich mich verpflichtet, ihnen Feedback ueber ihr Produkt zukommen zu lassen. Das geschieht alles rein freiwillig und wer will, der soll ihnen doch Post schicken. Ich werde es, wie gesagt, nicht tun.

    Ausserdem regst du dich auf, wenn ich kein Feedback an MS gebe, im Gegenzug dazu installierst du dir das RC1 nicht mal, sondern redest es noch schlecht, von wegen instabil und blablabla.
    Also irgendwas passt da nicht.

    Gruss
     
  8. Gast

    Gast Guest

    So ein Schwachsinn....

    hoffentlich meinst du das ironisch, das es die Pflicht ist, an MS zu posten.
    Von mir, obwohl ebenfalls SP2RC1 installiert, erfahren die naemlich gar nichts...null komma null. Und komm jetzt nicht von wegen Raubkopie und blablabla!! Ich hab einfach nur kein Bock, an MS zu posten...ganz einfach.

    Da schreib ich lieber in Foren und suche so Loesungshinweise, die dann im Endeffekt auch andre User nutzen koennen. Bei einem einfachen Dialog zw. MS und mir hat naemlich kein User ein nutzen von.
    Ich denke, MS bekommt die Probleme vom RC1 Kandidat auch so mit, ohne das man andauend eine Standleitung zu MS unterhaelt.
    Im Gegenteil....vielleichten sollten die Kollegen von MS mal oefter in Foren vorbeischauen.... :D

    Gruss
     
  9. ochukore

    ochukore ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    kaum habe ich mich mal wieder eingelogt schon finde ich beim ersten Thread etwas zu meckern.:D

    Ist euch klar das es sich bei der SP2 um eine beta version handelt?

    Für Betatester besteht die Pflicht, bei auftauchenden Problemen, sich an den Hersteller zu wenden, dazu gehören auch Fragen, aber bestimmt nicht in irgendwelchen Foren zu Posten.:rolleyes:

    Nicht übelnehmen, mußte ich einfach los werden.

    Gruß, Ochukore
     
  10. Der_Shogun

    Der_Shogun Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    392
    @ onza

    ich hab keine ahnung was auf dein system da los ist, bei mir läuft beides, der sp2 und nis2004(mit aktivierter firewall) , aber vermutlich bekommst du das erst hin wenn du das system neu aufziehst .
    ich kann mir bei deinen ausführungen maximal nur denken, das dein system schon total zuinstalliert gewesen ist mit zuvielen sachen.
    ich musste gestern winXP auch nochma neu aufziehen , weil ich die media.center.edition2004 aus bestimmten gründen nichtmehr wollte, und hatte dann als aller erstes gleich den xpsp2 drübergezogen und dann symantec nis2004 und es läuft alles bestens.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Tja Onkel Bill hat halt was dagegen einzuwenden das eine andere software als seine eigene für Sicherheit sorgt (oder spioniert?)

    mfg.dedie.:D
     
  12. onza

    onza ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    3
    Hab das Problem gelöst. Hab mit XP-Antispy den Sicherheitscenter deaktiviert. Jetzt kann ich Zone Alarm (oder eine andere Firewall) verwenden. Aktiviere ich aber den Sicherheitscenter stürzt mein PC sofort ab.
     
  13. IceMan1904

    IceMan1904 Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2003
    Beiträge:
    23
    Kann ich nicht bestätigen. Wenn die Windows-Firewall deaktiviert ist läuft die McAfee Firewall einwandfrei und wird auch vom Security Center erkannt.
     
  14. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    :btt: und immer schön freundlich bleiben.

    @onza
    Das Service Pack ist ein RC und somit noch nicht freigegeben - selbst M$ rät davon ab es zu installieren - wenn du es schon installierst musst du auch selbst mit den Probleme klarkommen die auftauchen können.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen