Bei Virenbefall: So retten Sie Ihren PC

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von spellblast, 1. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spellblast

    spellblast ROM

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Also , meiner meinung nach ist der guide sehr gut , aber alles viel zu auffwendig ... ich installiere meine pc neu bei so etwas ... 1. weil da der virus 100 % weg ist 2. weil dann meine pc wieder gut und schnell arbeitet ..;) , bzw foramtiere ich die festplatte :)



    DA HAU ICH DRUF AUF DIE FESTPLATTE !!:aua: :rock:
     
  2. nenouse

    nenouse Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    183
    habe mir im März 04 über Symantec einen Trojaner gleiche Uhrzeit wie das Security centers 2004 runter geladen als Probeversion ...
    Ich habe mir also Chicago angelacht :fire: , hat nicht zuerst reagiert das Viech :motz: .. aber es kam schleichend. :fresse: .. Im Juli habe ich die Kiste Platte gemacht.... :auslach: trotz anderen Viren und Trojaner scanner ist es wohl das beste... und die Kiste Läuft :jump: und läuft... :jump:
     
  3. machtnix12

    machtnix12 Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    12
    :bet: das ist mit unter der beste weg wen nur die schied zwangs reg nicht wäre:guckstdu: :aua: :bahnhof: ging das ja viel flotter da könnten noch so viele vieren un troyaner under wegs sein macht mann alle woche ein kompplet neu instal :baeh: und fertig
     
  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Und weil eine Neuinstallation viel zu umständlich und zeitaufwendig ist, legt man sich vom sauberen, bereits voll gepatchten und aktiviertem System ein Image an und aktualisiert dieses regelmäßig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen