1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bei Windows Start häufig Schwarzer Bildschirm...dann System-Stop!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von PANKA, 25. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PANKA

    PANKA ROM

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    3
    Sers!

    Hab seit geraumer Zeit folgendes Problem. Wenn ich meinen Rechner morgens starte bzw. während einer Ruhepause starte gibts keine Probleme.

    Aber wenn ich einen Neustart mache wird nie der Bildschirm erkannt. Dann lass ich ihn 10min vom Strom und dann gehts wieder.

    Habe mein System vor kurzem neu aufgebaut, d.h. aufgerüstet.
    Jedoch hatte ich das Prob auch schon kurze Zeit vorher auf dem alten Rechner.

    PC-Daten:
    AMD Athlon XP 2600+ (wobei das System nur nen XP2000+ erkennt warum auch immer!?)
    Mainboard: MSI KM400-8235
    Graka: NVIDIA GeForce6800 128MBDDR 256Bit
    Monitor: Acer AL1714 Flat 17"
    Microsoft: USB-Tastatur - Microsoft
    Maus: Logitech MX510 USB
    BIOS: Phoenix - Award BIOS v6.00PG
    BetrSys: WinXP Prof.

    Ich würde es verstehen wenn der Bildschirm nie ein Signal bekommen würde, jedoch gehts ja wenn er ne Weile aus war!?

    PLZ Help weiss ned mehr weiter!!!

    PS:Wenn der Moni kein Signal bekommt, kriegen komischerweise Tastatur und Maus auch keinen Strom. Rechner ist im Prinzip komplett neu, bis auf CPU und Netzteil(350Watt).
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    BIOS-Update hilft da meistens..!

    Möglich dass du Probleme mit dem Netzteil hast, was ist das für ein Typ (Leistung, Stromwerte, Marke) ???.

    Wolfgang77
     
  3. PANKA

    PANKA ROM

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    3
    Model: LPJ2-20
    350WATT TotalPower ON+3.3V+5V IS 150WATT MAX.

    das ist das was ich jetzt grob dem Netzteil entnehmen kann.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    macht keinen sehr vetrauenserweckenden Eindruck (ON+3.3V+5V IS 150WATT MAX)...

    Laut der Website ... huch Preis 10 Euro :), geben die folgende Daten an:

    http://www.neumanncomputer.de/OnlineShop/de/dept_118.html

    + 3,3 Volt 22,0A
    + 5,0 Volt 32,0A
    +12,0 Volt 16,0A
    - 5,0 Volt 0,3A
    -12,0 Volt 0,8A
    + 5,0 Volt 2,0A SB

    Hast du die Möglichkeit mit einem anderen leistungsstarkem Netzteil zu testen ??.

    Wolfgang77
     
  5. MetalBeast

    MetalBeast ROM

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4
    Habe auch die Gforce 6800, habe bei MSI wegen Netzteil angerufen, die sagten, das Netzteil muss bei 3,3 Volt mindestens 28 Amper haben.

    Es liegt wohl an deinem Netzteil.
     
  6. PANKA

    PANKA ROM

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    3
    hm jo irgendwie schon, nur versteh ich ned ganz warum er mal startet und dann wieder nicht, irgendwo fehlt mir da die logik.

    oder kann man die nicht erwarten !? ^^

    thx für die antworten, werd mich kümmern wegen netzteil.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen