Beide Controller gelbes Ausrufezeichen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Nightangel, 17. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nightangel

    Nightangel Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    225
    Hi Jungs,

    ich hab ein Problem.

    Ich sitz hier vor einen PC mit Windows 95 und weiß nicht mehr weiter.
    Vor beiden IDE-Controllern (Primary und Secondary IDE) ist ein gelbes Ausrufezeichen.
    Ich weiß nicht, wie ich das wegbekomme.

    Ausstattung:
    BS: Windows 95
    Hardware:
    Shuttle Board (VIA Apollo MVP3 Chipset)
    den neuesten VIA Treiber hab ich installiert (kein Effekt)
    ATI Rage IIC Grafikkarte
    Festplatte Master - CD-Rom Slave am Primary
    Der Secondary ist leer.

    Ein Interruptproblem kann ich zu 90% ausschließen.

    Ich hoffe, es kann mir jemand helfen *verzweifel*
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Schöner Scheiß, das Prob hatte Ich auch als Ich zum Surfen (ist dafür besser geeignet als WinMe) zu Win95C zurückkehren wollte!

    An einem anderen Rechner hatte Ich das Problem beseitigen können, an meinem eigenen nicht (Win zeigte mir jedesmal nen Stinky)!

    Dein Problem dürfte am Busmastertreiber liegen!

    Ich hatte es auch mit dem neusten VIA-Treiber versucht was nach der Installation der Treiber auch lief, nur nach einem Neustart hatte Ich wieder die gelben Ausrufezeichen und die CD-Rom-LWs wurden aus dem System geschmissen!

    Nach zwei Tagen rumärgern hab Ich Win95C den Stinky gezeigt und Win98SE zum Surfen installiert!

    Jetzt läuft wieder alles!

    _Kann_ es vielleicht sein das Win95 nix mit VIA bzw. neuen VIA-basierenden Boards anfangen kann???!

    Fragende Grüße...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen