1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Beide Festplatten werden nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von jamiri, 25. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jamiri

    jamiri ROM

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    5
    Vorgestern habe ich mein Windows 2000 ganz normal herunter gefahren.
    Seit gestern erkennt mein Motherboard beide eingebauten Festplatten nicht mehr. Die eingebauten CD-ROM-Laufwerke werden erkannt.
    Ich habe natürlich Kabel, Steckplätze, Jumper(Master-Slave) und soweiter getauscht.
    Trozdem werden nur die CD-ROM-Laufwerke erkannt und die Festplatten nicht.

    Das System lief seit 2000 ohne Probleme.

    Wer kann mir einen Rat geben oder einen Tip.:confused:

    Gruß

    Jamiri
     
  2. jamiri

    jamiri ROM

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    5
    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

    endlich !!!

    beide platten laufen wieder (die daten werden gerade auf einem anderen system gesichert)

    PUUUUH!

    ein kurzschluss zwischen der platine auf der festplatte und dem gehäuse scheint der auslöser gewesen zu sein.

    es grüßt euch ein glücklicher


    jamiri
     
  3. jamiri

    jamiri ROM

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    5
    :bet:

    Ohh, die erste Festplatte funktioniert wieder. Nach einbau in einem anderen System und 3 Startversuchen.:bet:

    :heul: Leider sieht es bei der 2. anders aus. Diese läuft leider auch nicht mehr an.(Motorschaden, Defekte Stromzufuhr oder doch ein Crash - oder etwas anderes?)
    Ich verzweifel:aua:

    Zum Glück konnte ich den größten Teil der wichtigen Daten retten, da diese auf der nun wieder funktionierenden Platte waren.

    Vielleicht hat ja jemand noch eine Idee, wie ich die noch fehlenden Daten retten kann.
    :confused:

    Gruß

    Jamiri
     
  4. jamiri

    jamiri ROM

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank für Eure Tips.
    Ich habe diese Tests schon gemacht und diese sind leider negativ ausgefallen.
    Nur die manuelle Eintragung habe ich noch nicht probiert.

    Das werde ich heute Abend noch ausprobieren

    Ersteinmal will ich beide Platten in ein anderes System einbauen und sehen was passiert.(...und beten:bet: )

    Gruss

    Jamiri
     
  5. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Hi Jamiri,
    nichts vom BIOS erkannt ist etwas krass. Du musst hier mit den Tests ganz unten anfangen. Möglicherweise ist ein Laufwerk defekt (Master?) oder der Controler. Austesten kannst du beide Platten an der anderen IDE-Buchse, die normalerweise mit dem CD-Roms bestückt ist. Klemme dafür beide Laufwerke ab und stecke zuerst die erste Platte zum Test, dann die zweite Platte, beide als Master gejumpert, rein. Wenn jetzt beide Laufwerke jeweils einzeln korrekt erkannt werden, hast Du es mit einem Fehler des Mainbords zu tun.
    Möglich wäre auch ein Fehler in der Stromversorgung. Die billigen Steckverbindungen zum Netzteil machen nicht selten Ärger. Genauso kann auch das Flachbandkabel eine Macke haben. Devise: Cool bleiben und gaaanz ruhig testen. Melde bitte, was Du feststellst.
    Gruß Karl der Zweite
     
  6. ProXliner

    ProXliner Byte

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    42
    Hi!

    Was wird während des Boot-Vorgangs angezeigt (Direkt am Anfang)?
    Schau mal im Bios nach und eventuell starte dort hdd-erkennung noch mal. Wenn es nicht funktioniert, versuche die Festplatten manuell einzutragen.

    MfG ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen