1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Beim Aufruf von Scandisk System.......

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von mama_mute, 12. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mama_mute

    mama_mute Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    14
    Mein System schmiert jedes mal wenn ich Windows Scandisk aufrufe ab. Der Monitor wird schwarz und der PC läuft einfach weiter. Was kann das sein???
     
  2. mama_mute

    mama_mute Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    14
    Nee übertaktet isser net. Aber ich Habe mein System total frisch und neu und buschich installiert, denn ich habe das system so wie es jetzt ist mit den ältren teilen auch so benutzt wie es jetzt ist.
    Wie kann ich denn eine Komplette Systemdiagnose ziehen? Gibbet da Programme für???

    Danke mama
     
  3. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Also ich würde folgendes machen:
    FP formatieren
    Win98 installieren
    nur die <B>ALLERNÖTIGSTE</B> Software und Treiber installieren
    Testen Testen Testen ob es läuft.
    Wenn ja, nächsten Treiber bzw. Software.
    Wenn\'s mit den Win- Updates auch nicht funzt hilft wahrscheinlich nichts, dass ist allerdings sehr unwahrscheinlich.
    Dieses sogennante TAE- Verfahren (Try- And- Error) ist natürlich sehr zeitraubend, aber billiger als WinXP auf jeden Fall.
    Der Abstürze im Standbymodus kannst Du damit zwar wahrscheinlich nicht Herr werden, aber zumindestens sollte Windows im Normalbetrieb stabil laufen.
    Nochwas: Check mal Dein RAM- Speicher mit entsprechenden Programmen auf Fehler. Eventuell ist da ein Riegel defekt und verursacht ständig die Abstürze.
    Die CPU ist doch nicht übertaktet, oder?
     
  4. mama_mute

    mama_mute Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    14
    also EWindows updates habe ich schon alle installiert. CPU ca. 39° und Grafikkartetereiber ist der Detonator XP 30. Ich Kann mir XP aber net leisten!
     
  5. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Was wetten wir, dass die Kiste mit WinXP um ein vielfaches stabiler läuft? Ich hatte vorher auch Win98 und andauernd Abstürze, mit WinXP jetzt höchstens alle paar Wochen mal, und ich hab inzwischen schon viele XP Rechner kennen gelernt, die alle sehr stabil liefen. Also DAS wird dir bestimmt weiterhelfen. Außerdem gibt\'s XP bald seit einem Jahr, ist also beim Besten Willen nicht mehr als NEU zu bezeichnen.
    Hast Du mal mittels Windows- Update nach Patches auf der MS- HP gesucht?
    Wie sieht es mit der CPU- Temeratur aus, isses da vielleicht a bissl warm drinne? Das würde die vielen Abstürze erklären.
    Aktuellste GK- Treiber hast Du ja bestimmt schon längst installiert, oder?
     
  6. mama_mute

    mama_mute Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    14
    NEIN Ich meine ich will das mein system komplett rein und sauber lufen kann. Was kann ich dafür tun? Gegen spyware und Viren schütze ich mich schon lange, aber der PC stürzt mir einfach zu oft ab, Win 98 ist das nicht , denn ich habe es schon seit jahren und es ist das Beste und Stabilste was es für mich gibt. XP ist mir zu teuer und}noch zu neu. Kannste mir nicht anders weiterhelfen???
     
  7. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    s mal mit \'nem Umstieg auf WinXP. Auf jeden Fallbrauchst Du da keine MB- Treiber zu installieren. Win98 ist halt nicht sehr ausgereift.
     
  8. mama_mute

    mama_mute Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    14
    Vorgestern habe ich den neu aufgezogen und die Hardware habe ich seit ungefähr 3 Wochen sag mal wie kann ich all meine Probelem mit dem misst loswerden ???
    [Diese Nachricht wurde von mama_mute am 12.08.2002 | 18:44 geändert.]
     
  9. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Du sagst in einem anderem Posting, dass Du neue Treiber für Dein MB suchst, wie lange hast Du\'s denn schon?
    Wann hast Du das letzte Mal eine komplette Neuinstallation (mit format c: und dem ganzen Kram) gemacht?
     
  10. mama_mute

    mama_mute Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    14
    98 SE keine Viren keine Spyware , der Bootvorgang dauert auch total lange.
     
  11. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Welches OS benutzt Du denn?
    Schon mal im abgesichertem Modus versucht?
    Hast Du schon nach Viren gecheckt?
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen