Beim Drucken immer leere Seite hinterher

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von UBauder, 16. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UBauder

    UBauder ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    Unter Win ME druckt mein Drucker (Kyocera FS1900) immer nach jeder Seite noch eine leere Seite hinterher. Trennseite ist nicht aktiviert. Beim Drucken von den anderen Rechnern (nicht Win ME) übers Netzwerk funktioniert alles problemlos. Ausserdem meldet ME beim Drucken von Bildern "nicht genug Arbeitsspeicher" auch wenn die Auflösung nur 300 dpi beträgt und der Druckerspeicher 4MB beträgt.....
    Hat jemand nen Tip zu einem der Probleme (oder sogar zu beiden?)

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen