1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Beim Hochfahren wird nix angezeigt

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von TheBoss007, 8. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheBoss007

    TheBoss007 Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    9
    Hi Leute!

    Ein Kumpel hat letztens das Programm "PowerDVD" installiert, welches ein Neustart erforderte.

    Seitdem wird bei jedem Hochfahren nur noch der Desktop-Hintergrund angezeigt, keine Taskleiste, keine Icons, keine Maus.

    Kann mir da jemand helfen? Wär super nett
     
  2. TheBoss007

    TheBoss007 Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    9
    Also, im abgesicherten Modus kommt auch nix, außer Maus.
    Sollte echt nix anderes gehen muss ich wohl Windows neu draufbügeln. Ich kenn mich da auch net soo gut aus, deshalb: reicht es, die Windows-CD einzulegen und über den alten Windows-Ordner drüberzuspeichern?
     
  3. TheBoss007

    TheBoss007 Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    9
    Alles klar, ich versuche was ich kann, bei weiteren Fragen meld ich mich, ok?!

    Danke Andi!
     
  4. TheBoss007

    TheBoss007 Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    9
    Nee, ich komm erst morgen zu ihm. Wenn ich da drin bin, wie gehts weiter, oder an was könnte das liegen?

    Thx!
     
  5. TheBoss007

    TheBoss007 Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    9
    Er hat Windows 98, etwas älteres Model
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Nicht einfach den Windows-Ordner von der CD kopieren, sondern ganz normal installieren, wieder in den selben Ordner (meist c:\windows). Im Normalfall sollte dann 1.) alles wieder funktionieren 2.) die meisten Einstellungen und Verknüpfungen noch vorhanden sein.
    Evtl. weiß ja noch jemand eine Möglichkeit, insbesondere was das hervorzaubern einer alten Registry angeht... Sonst bleibt Dir wohl wirklich nur das drüberbügeln.
    Gruß, Andreas
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Wenn der Rechner im abgesicherten Modus ordnungsgemäß bootet, einfach nochmal neustarten, meist ist dann alles in Ordnung.
    Wenn nicht, PowerDVD im abgesicherten Modus deinstallieren (das scheint ja die Ursache zu sein), vielleicht hilfts.
    Dann gäbe es noch die Möglichkeit "nur Eingabeaufforderung" zu booten und mittels scanreg eine ältere Sicherungskopie der Registry zu nutzen.
    Im schlimmsten Fall muß eben Windows über die bestehende Installation drübergebügelt werden, dann bleiben die Einstellungen größtenteils erhalten, ein paar Treiber müssen erneuert werden.
    Gruß, Andreas
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    schon mal den abgesicherten Modus probiert? (F8 beim Booten, kurz vorm Laden von Win98 drücken).
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen