1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Beim Spielen steigt er einfach aus

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Turbokarpfen, 10. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Turbokarpfen

    Turbokarpfen Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    89
    Hallo

    Ich habe das Problem das mein Rechner beim Spielen einfach zum Windowsdektop zurückkehrt ohne eine Fehlermeldung.Das passiert bei Spielen wie zubeispiel bei Gottic 2 oder Ultima9.und in unregelmäßigen abständen mal nach ein paar minuten oder nach einer Stunde.Die Temperaturen im System sind in Ordnung.Mein Hardware.

    AMD 2000+,512 MB Ram Infinion,Pixelview G4 4200,MSI Mainboard K7N415 Pro nforce Chipsatz,Western Digital 80 GB,Netzteil Enermax 411 Watt ,Win XP Pro.

    Was kann ich machen hab schon mehrere Treiber ausprobiert.Es ist auch nicht bei allen Spielen.

    MFG

    Die Rechtschreibfehler sin zur allgemeinen Belustigung da
     
  2. Turbokarpfen

    Turbokarpfen Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    89
    Ist aber schon ärgerlich,hab selber schon einiges gemacht aber bin jetzt ratlos.Windows XP Pro ist jetzt seit zwei Wochen drauf so alt ist auch der Rechner. Ist ein Eigenbau.

    MFG
     
  3. Windapple

    Windapple Byte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    26
    War bei mir unter 98 genauso. Bei fast allen Spielen. Hatte dann auf XP geupdatet. Nach ein paar Wochen kams wieder. Ich habe dann nacheinander sämtliche Teile des PCs gegen schnellere /neuere getauscht. Irgendwann war der Fehler auf einmal nicht mehr da.
    Kann leider nicht sagen worans liegt.
    Du bist jedoch nicht allein. In vielen anderen Foren gibt es ähnliche Probleme und die Lösung sieht immer ganz anders aus. Sozusagen gibts für dieses Problem keine "Lösung von der Stange". Das muss individuell gelöst werden.
    Villeicht könnte die PC-Welt mal einen Artikel über das Phänomän "Mein Spiel stürzt auf den Desktop" recherchieren und schreiben. Wäre ma interessant, ob die so was hinkriegen ;-)
     
  4. Modder

    Modder Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    51
    Hi

    Hatte das Problem auch schon mal. Passiert mir auch jetzt hin und wieder.
    Damals als es wirklich extrem war hatte ich noch einen P3 933, 512MB SDRAM und WinME installiert. Beim Zocken von AvP2 schickte mich der Rechner immer beim Laden des dritten Levels zum Desktop. Es war leider auch bei vielen anderen Spielen so.
    Das Problem löste dann das Update auf WinXP Home. Da war dann nichts mehr. Es passiert nur manchmal, aber selten bei Spielen, die erschienen sind, als WinXP noch nicht draußen war.
    Aber jetzt hab ich die Probleme nicht mehr.
    Wenn du aber WinXP hast, dann versuchs mal mit einer Neuinstallation.
     
  5. Turbokarpfen

    Turbokarpfen Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    89
    Niemand-keiner-Ahnung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen