Beim Start von Word hängt sich der PC auf

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von MrsCalahan, 10. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrsCalahan

    MrsCalahan Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    76
    Hallo zusammen?

    Also ich hab hier einen Win ME Rechner mit Word 2000.
    Wenn ich Word starte dann hängt sich der Rechner auf. Es erscheint nur noch das "Bootfenster" von Word. Es startet gar nicht mehr richtig. Dann geht nichts mehr.
    Updates hab ich schon alle aufgespielt.
    Hat jemand eine Idee?

    MfG MrsCalahan
     
  2. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Nicht persönlich, wenn dein Antivirenprogramm ihn nicht wegbekommt, dann kannste dich schon mal auf eine Neuinstallation einstellen.

    Greg
     
  3. MrsCalahan

    MrsCalahan Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    76
    Morgen zusammen!

    Ist ein P III Rechner. Hab eben festgestellt das es kein Word Problem ist.
    Denn wenn ich das Startmenü öffne steht da absolut nichts drin.
    Außerdem konnte ich einen Virus finden. (W32.Stubby.A)
    Leider wird der nirgends richtig beschrieben. Kennt den vielleicht jemand?

    Gruß MrsCalahan
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Suche die Datei "normal.dot" benenne sie um und starte den PC neu. Eine neue normal.dot wird in der Regel angelegt. Vielleicht funkt das Word dann wieder.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen