Beim Starten immer Anmeldung nötig, obwohl nur ein User

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Go4Gold, 19. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Hallo zusammen,

    keine Ahnung warum, aber seit kurzem muss ich beim Hochfahren immer mein Profil bei Win XP wählen, obwohl ich eh nur eins hab und auch kein Passwort dafür vergeben habe.

    Kann ich das irgendwie abstellen?
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Hast wohlmöglich das NET Framework installiert.

    Start -> Ausführen -> %windir%\System32\CONTROL.exe USERPASSWORDS2 eingeben.
    Dort kannst du das wieder ändern.

    Gruß
    schwarzm
     
  3. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    stimmt, irgendwas war da.
    Unter meinen benutzerkonten hab ich ASP.NET Machine A...

    Kann ich das löschen?
     
  4. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Kannst du löschen. Oder wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, dann entferne den Haken bei "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben".

    Gruß
    schwarzm
     
  5. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    gut, werde ich testen, nur nicht jetzt, kann meinen Rechner im Moment nicht neustarten.

    Vielen Dank für die Hilfe, evtl. meld ich mich nochmal ;)

    Edit: Achso, wofür is´n dieses .NET-Dingens?
     
  6. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Es gibt bestimmte Programme die nur auf deinem PC laufen wenn du das Microsoft .NET Framework installiert hast. Das Paket installiert dann automatisch einen Benutzer auf den PC. Frag mich net warum, bei Microsoft Produkten blicke ich nicht immer durch ;)

    Gruß
    schwarzm
     
  7. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Alles richtig, was gesagt wurde.

    Nur: Das Umgehen der Anmeldung verbunden mit der Passworteingabe ist absolut nicht empfehlenswert. Damit degradiert man das Sicherheitskonzept von XP auf W98 Niveau - wer will das schon.
     
  8. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    So, konnte erst heute meinen Rechner neustarten :)

    Jetzt ist es aber so, dass er zwar ohne Anmeldebildschrim startet, aber leider den Admin und nicht mein Konto lädt :(

    Wie kann ich einstellen, dass mein Account automatisch geladen wird?
     
  9. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Na ich verkneife mir weitere Kommentare besser...
     
  10. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Gehe zurück auf Antwort 2 und wähle dann dein 'richtiges' Konto!
     
  11. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    LOL
    Das wundert mich...

    Naja, wenn man mit Rechnern arbeitet, muß man nicht logisch denken können...
    Ach, wozu überhaupt denken...
    Und wenn man die Lösunng schon serviert bekommt, dann erst recht nicht ;-)
     
  12. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120

    keine Ahnung warum das jetzt ging, oder sag ich ihm damit, dass er das Konto laden soll, dass ich zuletzt angeklickt habe, bevor ich den Haken weggenommen habe?

    Jetzt hab ich noch ein weiteres Problem, irgendwie hab ich´s geschafft meinem Konto die Admin-Rechte zu nehmen :aua:
    Wie kann ich mir die wieder geben?
     
  13. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Vielleichst solltest du in diesen Gefilden lieber nicht herumfuhrwerken. Nicht umsonst habe ich von deinem Vorhaben abgeraten - oder?

    Und: Schon mal etwas von der Benutzerverwaltung gehört, zu finden unter Start - Systemsteuerung - Benutzerkonten? Dort ist deine Schaltzentrale um derartige Einstellungen vorzunehmen. Jedes Konto kann da entsprechend bearbeitet werden - vorausgesetzt es macht ein Admin. Nötigenfalls boote abgesichert, logge dich als Administrator ein und wandel dort dein Konto in ein Adminkonto um.

    Und: Auch das ist nur eingeschränkt empfehlenswert - zumindest solltest du damit nicht Online (zum normalen Surfen) gehen. Das macht der "clevere" User mit einem eingeschränkten Konto. Erstelle also lieber ein zweites Konto dazu, das nur eingeschränkte Rechte hat.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen