Belchia Worm

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Black-Angel97, 12. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Black-Angel97

    Black-Angel97 ROM

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,


    nun habe ich mal eine Frage, vor einiger Zeit zeigte mir Norten Anti Virus, an das ich den Belchia Wurm hätte,

    mit sämtlichen programmen habe ich den versucht dann zu entfernen, aber irgendwie haben alle Programme gesagt das ich ihn nicht hätte.

    Doch habe ich aber Probs mit einen Pc gehabt, zb.das sich mein Internet Explorer Fenster nach 3 Fenster geschlossen hat, oder sich gar keine Programme mehr öffnen liessen. Spricht mein Pc war Total blockiert dann immer.

    Nun habe ich FDISK gemacht und komplett meine Platte gelöscht, habe keinerlei Daten Programme mit übernommen sondern alles neu gemacht.

    Nun ist es so das mein PC aber wohl öfters einschläft, und nicht nur das, sondern mein Pc, hat auch schwierigkeiten beim Runter fahren wo er des öfterens sich einfach aufhängt, und beim neustarten kommt dann ein Schwerwiegener ausnahme fehler der Windows wurde nach einen Schwerwiegeneden Fehler wieder ausgeführt... Starten sie bitte neu.

    Nein auch das aber ist nicht alles, den noch habe ich weitere Probleme so das sich mein PC einfach öfters komplett aufhängt und schwarz bleibt oder Neustarten oder einfach aus geht.

    Ich habe Windows XP Nutze Service pack 2, habe ADM ATHLOn XP 2200 aufrüstbar bis 3000...

    Nun von meinen verwandten habe ich gehört das der Welchia Wurm sich bis in das Bios rein firsst und den PC dort komplett zerstört ist es möglich? Hatte ich den wirklich drauf oder nicht?


    Mein Pc habe ich neu gekauft vor 2 Monaten, wäre ziehmlich schade wenn ich den nun in die Tonne knallen kann...

    Vielen Dank für eure Antworten
    Black-Angel
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ist das nicht ne inoffizielle Beta-Version? Vielleicht hat das mit deinen Problemen zu tun. Installier XP neu, mach vorm ersten Onlinegehn alle Sicherheitspatches drauf und bring dein System auf den aktuellen offiziellen Stand (SP1 und alle Updates die danach offiziell von Microsoft rauskamen).
    Und vergiss nicht alle Treiber für deine Hardware zu installieren.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Welchia frisst gar nichts sondern bringt durch eine SEIT 8 MONATEN BEKANNTE Sicherheitslücke deinen PC dazu, Dinge zu tun, die er nicht tun soll. Auch den Patch dagegen gibts seit 8 Monaten.
    Es reicht nicht, alles NEU zu machen, man muss vor dem ersten Onlinegang auch alle Sicherheitspatches einspielen, die man sich schlauerweise entweder vorher auf CD besorgt oder man aktiviert die XP-eigene Verbindungsfirewall, damit die erstmal verhindert, dass man sich den Wurm sofort wieder mit dem ungepatchten System fängt, weil man gerade das Windows-Update benutzt.
    Dein Bekannter hat Müll erzählt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen