belegter Festplattenspeicer stimmt nicht

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Sawadee, 15. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sawadee

    Sawadee Byte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    101
    Hi,
    Habe Windows98 auf 2 Partitionen. Die erste Partition habe ich formatiert, und Win98 draufgespielt. Um mir die restlichen Installationen zu ersparen, habe ich mit DriveImage 4 die zweite Partition auf die erste kopiert. Nun stimmt der angezeigte belegte/freie Festplattenspeicher nicht mit dem tatsächlichen überein. Belegt sind ca.1200MB, angezeigt ca.350MB.
    Wie kann man das wieder geradebiegen?

    Gruß,Sawadee

    HAT SICH ERLEDIGT. FEHLER LIEß SICH MIT scandisk BEHEBEN!
    [Diese Nachricht wurde von Sawadee am 15.05.2002 | 16:20 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen