1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Beliebte Netzteilfrage...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Stonefish, 30. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stonefish

    Stonefish ROM

    Registriert seit:
    30. April 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    es tut mir ja schrecklich leid, dass ich hier nach was fragen muss, dass hier ständig gefragt wird und wohl auch tierisch nervt...

    Ich habe meinen Rechner neulich aufgerüstet:

    AMD Athlon XP 2400+
    256 MB DDR RAM
    Geforce FX 5600XT
    48x/16X DVD Laufwerk
    Neue Soundkarte
    Neue Festplatte

    Hab aber das alte Netzteil dringelassen und dumm und naiv wie ich bin gedacht, das passt schon so.

    Bin dann erst vor kurzem drauf gekommen, dass dem nicht so sein könnte. (Spiele stürzen manchmal grundlos ab.)
    Und hab dann mal anhand von dem Leitthread oben zum Thema Netzteil mein eigenes untersucht.

    Nach der Tabelle die da drauf ist:

    5 V --> 22 Ampere
    12 V --> 8,0 Ampere

    Ne 3,3V Leitung konnte ich nicht finden.
    Hat wohl 235 Watt das Teil und als Artikelbezeichnung: "ST 235ATX"

    Bin ich zu blöd die Tabelle richtig abzulesen oder ist es ein Wunder, dass mein Rechner überhaupt noch läuft?
    Nach dem erwähnten Thread sind die Werte nämlich unter aller ***...

    Zu blöd zum Ablesen oder zu blöd zum Aufrüsten, oder gar beides!?

    Zu Hülf!
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Du brauchst nur deine vorgefundenen Werte mit denen im Sticky von 'Ossilotta' (Netzteil-Thread) vergleichen und schon hast du eine Antwort :confused:
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Ich hab ein ähnliches Netzteil bei mir drin und ne sparsamere CPU/Graka, aber trotzdem läuft mein Netzteil am Limit. Ist also kein Wunder daß es bei Dir Probleme gibt.
    Die 3,3V dürften 14A haben, also arg wenig.

    Schau am Besten mal mit MBM o.ä. nach, wie tief die Spannungen inbesondere 5V in den Keller gehen bei Vollast.

    Wenn Dein Board es zuläßt, probier mal, die VCore ein wenig zu senken, zur Not auch in Verbindung mit einem gesenkten Takt/FSB - falls dann keine Abstürze mehr da sind - hast Du zumindest ne Zwischenlösung.

    Gruß, MagicEye
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Ich hab ein ähnliches Netzteil bei mir drin und ne sparsamere CPU/Graka, aber trotzdem läuft mein Netzteil am Limit. Ist also kein Wunder daß es bei Dir Probleme gibt.
    Die 3,3V dürften 14A haben, also arg wenig.

    Schau am Besten mal mit MBM o.ä. nach, wie tief die Spannungen inbesondere 5V in den Keller gehen bei Vollast.

    Wenn Dein Board es zuläßt, probier mal, die VCore ein wenig zu senken, zur Not auch in Verbindung mit einem gesenkten Takt/FSB - falls dann keine Abstürze mehr da sind - hast Du zumindest ne Zwischenlösung.

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen