1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Benötige dringend für mein Board: K7SEM von Elitegroup ein Ami-Bios update!!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von K7SEM, 30. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. K7SEM

    K7SEM ROM

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo Liebe User!
    Ich habe mir Heute eine neue Festplatte"Maxtor 200GB-Ultra-ata 133 gekauft und mein Board "K7SEM" mit 730Sis Chip-Satz erkennt nur 137.4 GB,ich war schon bei dem Laden wo ich die Festplatte gekauft habe.
    Die sagten mir das ich mein Bios Updaten müße da mit die 200GB erkannt werden und ich sie dann Patisionieren kann,da diese nicht geht.
    Ich habe schon beim Hersteller des Boardes geschaut,aber da gibt es nur ein Update von 7/2003 und mein Bios ist vom 1.3.2003,also nicht viel Älter.
    Ich habe auch schon wo anders Rein geschaut,aber die verlangen 29€ für das Update und das finde ich eine Frechheit für ein Update Geld zu verlangen:bse:
    Wer hat zufällig ein neues Update für dieses Boart und könnte es mir per E-Mail zusenden?Glf.
    Oder wer kann mir bitte weiter Helfen?
    Ich wäre für eine Hilfe sehr Dankbar.

    LG Udo!
     
  2. f_a_l_o

    f_a_l_o Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    58
  3. K7SEM

    K7SEM ROM

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo fato! erst ein mal vielen dank,habe jetzt was gefunden und nun habe ich das nägste Problem!!!!!
    Ich habe mir die Zip-Daten runtergeladen und nach dem ich Zip aus geführt habe,bekomme ich Bin-Datei.
    Wo mit b.z.w. wie Öffne ich diese Dateien?
    Es wäre sehr nett wenn du mir auch da Helfen könntest oder ein Anderer User der das hier Liest!!!!

    LG Udo!
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
  5. Schlemil

    Schlemil Megabyte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    1.313
    @ K7SEM

    Bevor du an das BIOS-Update gehst, solltest du die genaue Bezeichnung deines Bord's kennen (steht auf dem Board drauf). Vom K7SEM gibt es 2 Versionen
    :guckstdu:
    K7SEM (3.0A)
    K7SEM (3.0C)
    Es wäre sehr nett von dir, wenn du dir die Mühe machst und auf der Seite wo es die BIOS-Updates gibt, auf den Link klickst, der da lautet: "Wie benutze ich das AMI Flash Tool"! (PopupBlocker dafür temporär deaktivieren)


    mfG, Manfred
     
  6. f_a_l_o

    f_a_l_o Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    58
    Damit wurde alles gesagt was du mit der bin Datei machen must.
    Siehe Scasi u. Schlemil
     
  7. K7SEM

    K7SEM ROM

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    3
    Na toll,erstens habe ich kein Award,ich habe AMI und 2.Steht hier nur K7sem und mehr nicht,aber trozdem danke für eure Hilfe!
    Habe Mitterweile beschloßen mir ein anderes Board und auf Intel zu wechsel...Grins!
     
  8. f_a_l_o

    f_a_l_o Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    58
    Mach doch mal deine Kiste auf und schauf aufs Board was da steht.Meistens steht es zwischen AGP und PCI oder auch zwischen zwei PCI Steckplätzen. Da steht genau was für ein Board du hast.Oder lese es mit Everest aus.
    Everest findest du hier.
    http://www.lavalys.com/products/download.php?pid=1&lang=en
     
  9. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Wenn Du hier schon um Hilfe jammerst solltest Du wenigstens bereit sein ein wenig mitzuhelfen. Es ist ohnehin eine Last Deine frei improvisierte Rechtschreibung, wenn man das überhaupt so nennen kann, zu deuten. Das Mindeste ist dann aber ein Versuch von Dir das blöde BIOS erst einmal einzuspielen. Normalerweise kann man kein falsches BIOS installieren, da so was vom Flash-Programm überprüft wird. Es macht übrigens keinen Unterschied, ob ein BIOS drei Tage neuer ist, als das alte oder eben auch 3 Monate. Wichtig ist nur, es ist neuer.
     
  10. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    @ K7SEM

    Leute mit Deiner Beratungsresistenz und Deinem Verstand sind eine echte Stütze für jeden PC-Teilehöker. :aua:
     
  11. kleinerzocker

    kleinerzocker ROM

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo, hatte dieses Problem auch mit einer Maxdor 160 GB. Auch hier wurden nur 134 GB angezeigt. Hast du das Servicepack 2 von Windows aufgespielt ? Bei mir lag es daran. Ohne Pack erkennt der Rechner nicht mehr an.
     
  12. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    bei W2K ist das SP3, bei XP das SP1 nötig ! da liegst Du mit Deinem "Servicepack 2 von Windows" ja gut in der Mitte ! :spitze: :totlach: :jump: :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen