1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Benq DW1620 (Wirklich so zickig?) oder welchen Brenner könnt Ihr empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mauii3k, 15. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Moin!

    Wie ich gelesen habe, soll der Benq DW1620 ja sehr wählerisch mit den benutzbaren Rohlingen sein. Könnt Ihr das bestätigen oder ist das alles halb so wild?

    Welchen Brenner könnt Ihr mir ansonsten empfehlen?

    Besten Dank im voraus!
     
  2. digitall

    digitall Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    81
    Quatsch, der ist nicht wählerischer als andere Brenner. Das Problem sind doch die Medien selbst. Es gibt halt noch kaum 16x Rohlinge und viele versuchen 8x Rohlinge 16x zu brennen. Ich konnte seither jeden Rohling beschreiben mit der angegebenen geschwindigkeit.

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen