1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Benq DW800a Probleme

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von makdiver, 11. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. makdiver

    makdiver Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2001
    Beiträge:
    662
    Ich habe den DW800A DVD-Brenner als Master an meinem Sec IDE-Kanal, Firmware ist B2J7, Treiber im Gerätemanager zeigt an ATAPI DVD+RW 8x4x12.
    Mit DVDs kommt er auch gut klar, nur mit AudioCDs habe ich so meine Probleme.
    Als Slave habe ich einen Ricoh MP7200A. Wenn ich da eine AudioCD einlege, brummt er gleich los, macht Winamp auf und ich höre Musik.
    Beim Benq nichts dergleichen, obwohl alle Einstellungen identisch sind.
    Selbst wenn ich Winamp so starte, auf das LW gehe, gibts keine Musik.
    Wie lautet der Trick, damit er sich normal verhält ? Habe ich beim Einbau einen Treiber übersehen ?

    Danke für Tips

    Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen