1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

BenQ-TFT-Monitor und Aopen FX 5200-kein Bild

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Manfred-x, 18. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Manfred-x

    Manfred-x Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    28
    Hallo zusammen,

    oben steht ja schon kurz gefasst das Problem. Meine Vermutung ist, dass der Übertrager auf der Grafikkarte schlicht überfordert ist mit dem Monitor (BenQ FP 2091 - 20,1 Zoll nativ 1600x1200). Bei niedrigster Auflösung und Frequenz sieht man das Bild ein paar Sekunden. Dann verschwindet es wieder. Braucht man da gleich eine Dual-Link-DVI-Karte (die ja ganz schön teuer sind) oder gibt es andere Lösungen?
    Danke schonmal für eure Antworten.

    Tschüss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen