Benq will sich nach Übernahme auf wenige Handy-Modell konzentrieren

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sg69, 16. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    Nicht Benq - SIEMENS ist hier das Schweine-Unternehmen. SIEMENS hat die Mitarbeiter vor einem Jahr erpresst und Mehrarbeit OHNE Lohnausgleich ZUR SICHERUNG DER ARBEITSPLÄTZE gefordert. Das ist nun das Ergebnis !
    Die Menschen werden TROTZDEM entlassen.

    Scheiss SIEMENS - RAFFGIERIGE NIETEN IN NADELSTREIFEN.
    Die sollen jeden Pfennig der in Deutschland kassierten Subventionen zurückzahlen und sich nach Timbuktu verpi.... !
     
  2. levi75

    levi75 Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    29
    Da gebe ich dir vollkommen Recht. Ich habe hier auch schon mehrfach gepostet und mein Motto lautete immer: siemens-Hände weg. Vielleicht kapierens ja manche irgendwann mal.
     
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ihr seid ja richtig helle Köpfchen. Fernost-Handys benutzen, aber jetzt die Klappe aufreißen. Habt ihr euch mal überlegt, warum die den Laden zumachen, wenn ihr die Handys nicht kauft ?
    Wie heißt es so schön? Herr, lass Hirn regnen...
     
  4. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Aha, ich soll also minderwertige Handys kaufen, um hiesige Arbeitsplätze zu erhalten. Und sonst so?
    Das Siemens in Problemen steckt, ist wohl nicht den Mitarbeiter zu verdanken, sondern mehr der Abteilung F&E. Die Kamera Entwicklung voll verschlafen, Displays mit nem Alter von einem Jahr... Neenee, und dazu kommt noch die Personalpolitik von Siemens, die der von der Deutschen Bank in nichts nachsteht. Da habe ich kein Problem damit, auf andere Anbieter umzuschwenken. :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen