Benutzerabfrage

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Jayker, 13. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jayker

    Jayker Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    93
    Hi,
    Ich hab Win98 und bei jedem Start zeigt mir Windows ein Fenster in dem ich mich anmelden soll (mit Benutzername und Passwort),
    da aber sowieso nur ich dem PC benutze und diese Abfrage eh keinen Sinn macht da man mit einem druck auf Escape das Fenster schliessen kann, will ich das es beim Start ganz weg bleibt.
    Was muss ich dafür machen bzw. einstellen?
     
  2. Jayker

    Jayker Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    93
    Danke, es war die Netzwerkanmeldung!
    Puhh... bin froh, dass der Mist jetzt nicht mehr kommt!
    Danke für die Hilfe!
     
  3. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Es gibt die Windows-Benutzeranmeldung und die Netzwerkanmeldung. Das eine ist schon erklärt, das andere (die Benutzeranmeldung) kann über die Systemsteuerung, Kennwörter abgestellt werden. Sieh hier: http://j.o.thews.bei.t-online.de/jollys-tipps/anmeldung.html
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Geh in die Systemsteuerung,
    dann Kennwörter, hier löscht du dein Kennwort und gibst ein leeres ein.
    Dann Netzwerk , hinzufügen / Client / Microsoft / Family Logon
    Unter Primäre Windows-anmeldung wählst du anschließend das Family Logon. Nach einem Neustart solltest du automatisch angemeldet werden.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen