Benutzeranmeld. im Startmenue loeschen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von raven01, 12. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Hallo Zusammen, habe mal ne Frage...

    Habe Win 98SE. Wenn ich in der Taskleiste "Start" anklicke, geht bekanntes Fenster auf. Über "Beenden" ist der Eintrag "mein Name-abmelden". Wie bekomme ich diesen Eintrag aus dem Startmenue??
    Und wofür ist der da??

    Ich bedanke mich schon mal für die Antworte(n).
     
  2. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    So, jetzt mal herzlichen Dank an alle, die mir geantwortet(geholfen) haben.
    Habe mich nun entschlossen, den Eintrag stehen zu lassen. Schönen Sonntag noch.

    Raven
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Der Eintrag ergibt sich automatisch durch die Installation des DFÜ-Netzwerks.D.h.,Dein Rechner ist dadurch quasi eine Art Netzwerkrechner,auch wenn Du im Prinzip als Singl-User arbeitest.Wenn man tatsächlich einen Win98-Rechner ohne Internet-Anschluß nutzen sollte, kann man mit dem Programm 98lite den Internetexplorer aus dem System herausnehmen.Dann fehlt auch der Benutzernameneintrag.

    franzkat
     
  4. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Das hätte eigentlich klappen sollen (auch mit der beschriebenen Groß- und Kleinschreibung).
    Habe in der WinFAQ noch eine weitere Möglichkeit ausgegraben: unter

    <TT>HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer</TT>

    den REG_DWORD-Wert "<B>StartMenuLogoff</B>" erzeugen und diesem den Wert "<B>0</B>" zuweisen (Wert "1" blendet die Funktion wieder ein).

    <I>Manchmal ist dieser Eintrag im Unterschlüssel "Advanced" (unter Explorer) bereits vorhanden. Dann den Wert dort auf "0" ändern; sonst direkt in den Schlüssel "Explorer" schreiben!</I>
     
  5. Pedant

    Pedant Byte

    Registriert seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    106
    Muss mich der Meinung von Thomas, anschließen.
    Wofür diese Möglichkeit vor einem selbst verstecken.
    Habe mich auch schon unzählige male einfach nur abgemeldet wenn mir irgenwelche Progs abgestürzt sind, einfach nur um sicher zu sein, dass sie auch wirklich beendet sind und ohne den Rechner neu zu starten.
    Gut - ein Neustart bleibt einem nicht immer erspart, aber einer weniger ist ist einer weniger.
    Und wenn man nur irgenwelche Autostart-Prozeduren testen will, ist ein Neustart wirklich überflüssig.
    Gruß Frank
     
  6. mike_kilo

    mike_kilo Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    22.180
    es geht auch einfach:
    Rechtsklick auf Taskleiste&gt;Eigenschaften&gt;Register "Erweitert"&gt;Option für Startmenü u. Taskleiste&gt;Listbox:Startmenü&gt;Checkbox:Anmelden anzeigen: DEAKTIVIEREN !Oder mit vielen Tweakerproggies wird der verantwortl. REG-Schlüssel ebenfalls autom. editiert.(Z.B. TWEAKUI v.1.33)
    mfg....mike_kilo
     
  7. tombik

    tombik Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    111
    Hi!

    Obwohl Einzelplatz-PC, würde ich es drin lassen.
    1. stört es doch nicht wirklich und
    2. gibt es manchmal Operationen am PC, wo ein erneutes Anmelden ausreicht, spar ich mir ein blödes Neustarten!!

    Tombik
     
  8. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    habe das ausprobiert. Klappt nicht. Nochmal zur Erklärung: Klick auf START in der Taskleiste. Im altbekannten Fenster steht nun über BEENDEN ein Name und z.B. VOLKI ABMELDEN. Wie bekomme ich das weg?

    Raven
     
  9. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Prima, werde ich gleich heute Abend ausprobieren. Schon mal vielen Dank und schönen Sonntag noch!!

    Raven
     
  10. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Na ja, wozu soll das schon da sein: Darüber kann man sich abmelden (also sozusagen "ausloggen"). Macht natürlich nur da Sinn, wo verschiedene Leute am gleichen Rechner sitzen und unterschiedliche Profile (Benutzer) eingerichtet sind ? wenn man alleine über den Rechner verfügt, ist der Eintrag überflüssig.

    Und so wird man ihn los:
    Starten Sie den Registriereditor REGEDIT.EXE, und suchen Sie damit den Schlüssel

    <TT>"Hkey_Current_User\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer"</TT>

    Über "Bearbeiten, Neu, Binärwert" erstellen Sie im rechten Wertefenster einen neuen Eintrag, dem Sie den Namen "<B>NoLogOff</B>" und den Wert "<B>01 00 00 00</B>" geben.

    Ab dem nächsten Start ist der Eintrag weg.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen