Benutzeranmeldung hängt

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von rkayser, 24. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Hallo,

    wenn ich Windows XP hochfahre und versuche mich anzumelden, dann erscheint nur "Benutzereinstellungen werden geladen" und der PC hängt.

    Erst nach einem erneuten Kaltstart funktioniert die Anmeldung wieder.

    Das Problem tritt häufig, aber nicht immer auf.

    Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?

    Rainer
     
  2. Faame

    Faame Kbyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    181
    mhm, was verwendest du denn für eine firewall ?

    hsat du schon mal geschaut was du alles im autostart hast ;) ?

    lg stoffl
     
  3. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Firewall: Zone Alarm

    Autostart:

    Adobe (Acrobat Destiller)
    Netscape
    PopUpStopper
    Symantec (Antivir)
    TimeGuardian (terminkalender)
    TomcatStartup (HP Drucker)
    Zone Alarm (Firewall)

    außerdem startet natürlich das übliche Systemzeugs:

    CcApp
    CcRegVgfy
    Ctfmon
    Desktop
    DVDSentry
    HotKeysCmds
    IgfxTray
    KernelFaultCheck
    Microsoft Office

    Gruß
    Rainer
     
  4. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
  5. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Ich melde mich nicht automatisch an, sondern manuell - und das soll auch so bleiben.

    Rainer
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Hmmm....also bei menem System gehört Spyware nicht zum "üblichen Systemzeugs" :D
     
  7. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
  8. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
  9. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    das Problem tritt in letzter Zeit gehäuft auf. Es handelt sich um 95% um eine Unkompatiblität mite Zonearlarm. Habe 3 Tage gebraucht, um das rauszufinden... MS hat derzeit einen Patch draußen, der das Problem beheben soll. Wenn das nichts hilft, bleibt nur ein Update auf die ZA pro Version.

    Erster Test, schalte über msconfig ZA ab. und starte neu, halt ein paar mal. Funktionierts, wie es ZA.

    Uwe
     
  10. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Wo finde ich diesen Patch?

    Danke für den Hinweis
    Rainer
     
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
     
  12. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Hmm, ja ich kann mich erinnern, dass ich dieses Problem nach der SP2 Installation hatte. Tritt aber nicht mehr auf, da ich dieses Update wohl per automatischem Update installiert habe.
     
  13. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Hmm, was Desktop macht weiß ich nicht ... jedenfalls habe ich ein desktop.ini im Autostart und keine Ahnung wie es da hin kommt und was es da soll.

    Hi nun mein hijackthis.log:

    Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 15:05:52, on 24.02.2005
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7Debug\mdm.exe
    C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
    C:\WINDOWS\SYSTEM32\ZoneLabs\vsmon.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\System32\hkcmd.exe
    C:\WINDOWS\System32\DSentry.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
    C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Distillr\AcroTray.exe
    C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\PROGRA~1\PANICW~1\POP-UP~1\PSFree.exe
    C:\Programme\Netscape\Netscape\Netscp.exe
    C:\Programme\TimeGuardian\TimeGuardian.exe
    C:\Programme\Hewlett-Packard\Toolbox2.0\Javasoft\JRE\1.3.1\bin\javaw.exe
    C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    C:\Dokumente und Einstellungen\Rainer Kayser\Eigene Dateien\temp\HijackThis.exe

    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.euro.dell.com/
    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.rollkunstlauf.info/index.php
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.euro.dell.com/
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.euro.dell.com/
    O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
    O2 - BHO: Popup Manager - {08E74C67-99A6-45C7-94DA-A397A8FD8082} - (no file)
    O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
    O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\System32\igfxtray.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\System32\hkcmd.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [DVDSentry] C:\WINDOWS\System32\DSentry.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [ccRegVfy] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccRegVfy.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [Hide Messenger] 
    O4 - HKLM\..\Run: [TomcatStartup] C:\Programme\Hewlett-Packard\Toolbox2.0\hpbpsttp.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [Adobe] C:\\Programme\\Adobe\\Acrobat 5.0\\Distillr\\AcroTray.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
    O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] "C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNET~1\SNDMon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [PopUpStopperFreeEdition] "C:\PROGRA~1\PANICW~1\POP-UP~1\PSFree.exe"
    O4 - Startup: Netscape 7.0.lnk = C:\Programme\Netscape\Netscape\Netscp.exe
    O4 - Startup: Netscape eMail & Diskussionsforen.lnk = C:\Programme\Netscape\Netscape\Netscp.exe
    O4 - Startup: TimeGuardian.exe.lnk = C:\Programme\TimeGuardian\TimeGuardian.exe
    O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
    O8 - Extra context menu item: PDF in Word öffnen - res://C:\Programme\ScanSoft\PDF Converter\IEShellExt.dll /500
    O9 - Extra button: ICQ 4.1 - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{F1BFFC8E-0704-4036-BD79-F0EF0902A82E}: NameServer = 134.100.120.21
    O20 - Winlogon Notify: igfxcui - C:\WINDOWS\SYSTEM32\igfxsrvc.dll
    O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
    O23 - Service: Symantec Password Validation Service (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
    O23 - Service: iPod Service (iPodService) - Apple Computer, Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
    O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
    O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\System32\HPZipm12.exe
    O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
    O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
    O23 - Service: SymWMI Service (SymWSC) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe
    O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs Inc. - C:\WINDOWS\SYSTEM32\ZoneLabs\vsmon.exe


    Sieht da jemand was Bösartiges?

    Rainer
     
  14. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    Nicht unbedingt was bösartiges, aber prüf die Unbekannten:
    http://www.hijackthis.de/logfiles/b0ea8b0b36a25ba09771604f19069ff2.html

    Und diesen Eintrag prüfen:
    C:\Programme\Hewlett-Packard\Toolbox2.0\Javasoft\JRE\1.3.1\bin\javaw.exe [​IMG]
    Gut Laufender Prozess. (javaw.exe)
    Java
    Eventuell Böse! Laut unserer Datenbank läuft dieser Prozess nomalerweise in c:\programme\java\j2re1.4.2_06\bin\! Überprüfen Sie, ob Sie die Datei kennen und führen Sie ggf. einen Virencheck durch.
     
  15. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Als unklare Einträge bleiben nach Prüfung:
    O4 - HKLM\..\Run: [Hide Messenger] 
    und
    O20 - Winlogon Notify: igfxcui - C:\WINDOWS\SYSTEM32\igfxsrvc.dll

    Weiß jemand etwas zu diesen Prozessen?

    O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
    wird als "Nicht gefährlich aber unnötig" bezeichnet, ist also wohl nicht die Ursache des Problems.

    Nach Beseitigung von KernelFaultCheck trat das Problem auch prompt beim nächsten Neustart wieder auf :-(

    Die Virenprüfung von
    C:\Programme\Hewlett-Packard\Toolbox2.0\Javasoft\JRE\1.3.1\bin\javaw.exe
    hat keine Infektion gefunden.

    R.
     
  16. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Lösch den Eintrag einfach - sieht aus als wäre das ein defekter Eintrag der sowieso nichts startet ...

    Die dll gehört zu einem Intel Treiber.... klick

    Rechtsklick auf Arbeitsplatz|Eigenschaften|Erweitert|Fehlerberichterstattung

    Alles ausschalten

    Sieht so aus al hätte dein Druckertreiber Java mitgeliefert und in sein Verzeichnis installiert. Die Version ist etwas veraltet (neu ist 1.5) und sollte bei gelegenheit mal aktualisiert werden ...

    Du solltest auch die Netscape und Adobe Einträge aus dem Autostart entfernen .....
     
  17. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Hast du da Sicherheitsbedenken?

    Mir gefällt es, wenn Netscape gleich mit startet, aber wichtig ist das natürlich nicht.

    Aber wenn ich Adobe rausnehme, funktioniert der Acrobat Destiller nicht mehr (zum Erzeugen von PDF-Dateien aus Word, brauche ich ständig).

    So, und nun einmal vielen Dank an alle, die sich bisher mit dieser Sache befasst haben.

    Allerdings: Das eigentliche Problem besteht weiterhin ... kann es vielleicht sein, das zwei der automatisch startenden Programme (manchmal) kollidieren und so zum Aufhängen führen?

    Gruß
    Rainer
     
  18. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    Es sollte für Dich kein Problem sein, das auszuschließen,

    Start > Ausführen > msconfig > Systemstart
     
  19. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Nö - Sicherheitsbedenken hab ich nicht aber das ganze Zeug muss unnötigerweise beim Anmeldevorgang geladen werden. Das kostet unnötige Ressourcen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen