Benutzerkennwort wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Oyly, 14. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oyly

    Oyly ROM

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Ich hoffe mal das Thema ist hier richtig platziert...
    Also, mein Problem (zugegeben, klingt komisch, iss aber so!!!!):
    Mein Laptop erzählt mir beim hochfahren immer dass das Benutzerkennwort falsch ist, komm also gar nicht mehr an irgendwelche daten, hab (dummerweise wie ich jetzt festgestellt hab) nur einen Benutzer angemeldet, kann also noch nicht mal über nen Gastzugang rein...
    Bin mir 10000% sicher dass es das richtige Kennwort ist und das ich mich nicht verschrieben hab. Kann es sein dass ich irgendne Taste gedrückt hab und damit was anderes schreib? Feststelltaste (heißt doch so, oder? die mit dem Pfeil nach unten) hab ich schon probiert, die isses nicht...
    HIIIIIIILLLLFFFFFEEEEEEEEEEEE!!!!!! :heul: :aua: :comprob:
    Wär super wenn irgendjemand ne idee hat wie ich das wieder hinkrieg!!!! bin am verzweifeln...

    Danke :bet: schon mal,
    LG, Kathy
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Oyly

    Falls du die Windows XP Home Edition installiert hast, dann probier mal folgendes:

    Starte deinen PC im abgesicherten Modus (beim Systemstart F8-Taste drücken), gib beim Login statt deines eigentlichen Benutzernamens "Administrator" (ohne Anführungszeichen) ein und klick dann auf OK. Dann klickst du auf <<Start> - <<Ausführen>> und gibst dort "control userpasswords2" (auch ohne Anführungszeichen) ein. Klick dann auf den Reiter "Benutzer", dann auf dein Benutzerkonto und dann auf "Kennwort zurücksetzen...". Jetzt kannst du ein neues Kennwort vergeben.

    Gruß
    Nevok
     
  4. mobbydick

    mobbydick Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    60
    Ähem Nevok hat sich da etwas vertippt: also nur control userpasswords ;) . Ich glaube auch, dass man unter XP Home in den abgesicherten Modus gehen muss, um sich als Administrator anmelden zu können, oder?
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Man kann über beide Varianten gehen.

    control userpasswords und control userpasswords2
     
  6. mobbydick

    mobbydick Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    60
    Und schon wieder etwas schlauer... :)

    Sorry Nevok!!!
     
  7. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    @Nevok
    Lies das mal genau. Er hat keinen Zugriff mehr. Wenn die Willkommensseite aktiviert ist, dann wird er auch nicht mehr über das Adminkonto ins Windows kommen. Somit kann er dann deinen Tipp nicht befolgen.

    Gruß
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ob eine Rep-Install etwas an den Zugangsberechtigungen ändert.. ich fürchte nicht. Aber das Passwort löschen und ein neues Passwort setzen geht mit den entsprechenden Tools.

    Wolfgang77
     
  9. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Da hast du Recht, habe vielleicht mit dem ersten Posting etwas übertrieben. Naja, wenn die Willkommensseite deaktiviert ist, dann kann Nevoks Tipp ja befolgt werden.
     
  10. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Wenn Mann(Junge) und Frau(Mädchen) es geschafft haben sich als Administrator anzumelden, genügt es aus der Systemsteuerung > Benutzerkonten und dem wählen des entsprechenden Kontos dort das Kennwort zu löschen, zurückzusetzen oder was auch immer zu machen.

    P.S. Viele Wege führen nach Rom! :jump:
     
  11. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ franzkat

    Ich kannte bisher nur die "contol userpasswords2"-Methode.


    @ mobbydick

    :danke: für den Hinweis mit dem abgesicherten Modus, da hast du natürlich recht... ich :dumm:erchen... :aua:

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen