BenutzerKonten-Namen ändern

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Break16, 17. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Break16

    Break16 Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    hallo!

    habe heute mein windows neu aufgesetzt und dabei bei benutzerkonto als name einfach nur ein "a" reingeschrieben und später dann als Admin geändert! jetzt steht aber da bei eigene dateien oder wenn ich mich im windows neu einlogge immer "a" und ich muss das immer ausbessern! wie kann ich meinem system sagen das er das blöde "a" vergessen soll?

    mfg
    ~~~~~~~~~~~~~~
    Thema: Benutzerkonto im ar+++! hilfe!
    geändert nach: BenutzerKonten-Namen ändern
    (gem. PN)... -Ace-
     
  2. Iceman2004

    Iceman2004 Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    59
    is denn das konto a in "benutzerkonten" gelöscht? und nur noch das amdin-konto da?
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    cusrmgr -u Administrator -r neuername (Teil eines ResKits...)


    D:\Programme\Resource Pro Kit>cusrmgr/?
    CUsrMgr Ver 1.0 Jan98 by G.Zanzen (c) MCS Central Europe
    Sets a random password to a user
    usage: -u UserName [-m \\MachineName] \\ default LocalMachine
    Resetting Password Function
    -p Set to a random password
    -P xxx Sets password to xxx
    User Functions
    -r xxx Renames user to xxx
    -d xxx deletes user xxx
    Group Functions
    -rlg xxx yyy Renames local group xxx to yyy
    -rgg xxx yyy Renames global group xxx to yyy
    -alg xxx Add user (-u UserName) to local group xxx
    -agg xxx Add user (-u UserName) to global group xxx
    -dlg xxx deletes user (-u UserName) from local group xxx
    -dgg xxx deletes user (-u UserName) from global group xxx
    SetProperties Functions
    -c xxx sets Comment to xxx
    -f xxx sets Full Name to xxx
    -U xxx sets UserProfile to xxx
    -n xxx sets LogonScript to xxx
    -h xxx sets HomeDir to xxx

    -H x sets HomeDirDrive to x

    +s xxxx sets property xxxx
    -s xxxx resets property xxxx
    where xxxx can be any of the following properties:
    MustChangePassword
    CanNotChangePassword
    PasswordNeverExpires
    AccountDisabled
    AccountLockout
    RASUser
    returns 0 on success


    --> cusrmgr -u a -r neuername (vorgeschlagen)
    oder "Eigenen Namen ändern" in SysSteuer-> benutzerKonto.

    -Ace- (so etwas?)
    _________________________

    PS.: Ändere das Thema passend *mit Finger fuchtel*...
    zB. "Admin-Konto umbenennen" (oder so)
     
  4. Break16

    Break16 Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    sorry wegem dem thread namen!

    jetzt zum thema also als ich meinen oc neuaugesetzt habe habe ich als benutzername "a" eingetippt versehentlich und mein psw! danach kam ich drauf das ich "a" eingetippt habe! dann hab ich es auf Admin geändert und jetzt steht bei eigenen dateien usw. ordner "a" also eigene dateien von "a"

    @Ace Piet

    sorry aber ich verstehe nur bahnhof! SORRY! :aua: :heul:


    mfg
     
  5. Break16

    Break16 Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    keine hilfe?

    mfg
     
  6. micmens

    micmens Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    21
    Hallo,
    wenn das noch von Interesse ist:
    Ich habe heute wegen dieses Problems im Internet herumgesucht und u.a. hier den Thread gefunden. Schließlich habe ich es hingekriegt und hier den Weg beschrieben.

    Also das geht zu machen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen