benutzerkonten win xp home

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von cmatejka, 10. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cmatejka

    cmatejka Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    14
    1.) Habe in Win XP ein neues, eingeschränktes Benutzerkonto eingerichtet. Jetzt stehen diesem Konto nicht alle Programme zur Verfügung. Wie kann ich das ändern?
    2.) In C:\ Dokumente und Einstellungen gibt es neben den von mir eingerichteten Konten noch ein Konto namens Administrator. Wird dieses Konto von Windows erstellt? Wie kann ich mich als dieser "Administrator" anmelden?
    Vielen Dank, an alle und ein schönes Weihnachtsfest.
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    1.) Die Programme "Für alle Benutzer installieren" - wenn es beim Setup eine solche Auswahl gibt.

    2.) Im Abgesicherten Modus erscheint er bei der Loginauswahl....
     
  3. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    cmatejka,
    zu 1.) kannst du Programme als Administrator ausführen (Administrator meint hier das Administratorkonto bzw. ein Konto mit Administartorrechte)
    zu 2.) ja, XP hat dieses Konto erstellt.
    Als Administrator kann man sich unter XP Home nur im Abgesicherten Modus (beim Booten F8 drücken und auswählen)anmelden
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    zu 1.) Der Benutzer kann sich selbst eine Verknüpfung zu dem Programm auf den Desktop oder ins Startmenü legen, wenn der Zugriff nicht bei der Installation oder nachher (über eine Rechteverwaltung) beschränkt wurde.
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Standardinstallation:

    Wegen einer Kontobeschränkung dürfen sie sich nicht anmelden
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Die STRG+ALT+ENTF-Geschichte gibt es nur bei der Pro-Version.
    Bei der Home-Version müßte es aber einen Benutzer mit Admin-Rechten geben. Den eigentlichen Admin muss man normalerweise nicht bemühen.Wenn nun ein Programm nur mit Admin-Rechten unter einem normalen User-Konto starten will (d.h. in diesem konkreten Fall : nicht startet), kann man mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung klicken und Ausführen als wählen. Dann bekommt man einen Dialog, wo man den Namen des Benutzers mit Admin-Rechten eingeben und das Programm unter dessen Namen ausführen kann.
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Da muss ich dich korrigieren: das geht auch bei der HE

    Meiner schon :p Aber bei einer Standardinstallation bekommt er keines. Und geben kann man ihm nur im Abgesicherten Modus eins - wer mach das schon :rolleyes: :D
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Es gibt zwar STRG+ALT+ENTF mit dem klassischen Benutzer-Dialog. Wenn ich da aber Administrator als Benutzer und das Admin-Kennwort eingebe, kommt bei
    mir : Wegen einer Kontenbeschränkung konnten Sie nicht angemeldet werden. D.h., das geht nur im abgesicherten Modus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen