benutzerkonten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von IsEgal, 23. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IsEgal

    IsEgal Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    37
    moinsen!

    habe xp home sp2 mit "benutzerkonto mit adminrechten" (konto a) und "benutzerkonto eingeschrängt" (konto e).
    über a hab ich firewall, virenscanner usw. installiert. die icons dafür erscheinen unten rechts in der taskbar.

    soweit sogut. über e will ich jetzt ins internet, aber wenn ich konto e starte fehlen mir die prog. firewall, v-scanner,
    usw.. laufen die trotzdem im hintergrund, oder surfe ich ungeschützt?

    kann ich ich mit nem eingeschränktem konto auch downloads ausführen? oder kann ich da sogar noch ein
    paar einschränkungen hinzufügen bzw. welche weg nehmen?

    hab auf ´m notebook ne taste wo ich wlan mit aktivieren kann, das funktioniert leider nicht unter e. was muß
    ich denn freigeben damit ich nach dem surfen wlan wieder deaktivieren kann.

    wär ja supi wenn mir jemand was sagen könnt.
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo IsEgal

    Wenn die Symbole für den Virenwächter und der Firewall in der Taskleiste unter dem eingeschränkten Benutzerkonto nicht erscheinen, dann wurden diese wahrscheinlich auch nicht mitgeladen. Gewißheit erhältst du, wenn du über Strg + Alt + Entf mal den Taskmanager aufrufst.

    Normalerweise sollte es aber so sein, daß der Virenscanner und die Firewall für alle Benutzerkonten installiert wird.

    Selbstverständlich kannst du unter einem eingeschränkten Benutzerkonto Downloads ausführen. Allerdings mußt du ein Verzeichnis wählen, auf das du auch mit eingeschränkten Rechten Zugriff hast.

    Zu deinem Problem mit der W-LAN-Taste kann ich leider nix sagen... [​IMG]

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen