Benutzerkonto verschwunden

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von swallow, 6. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. swallow

    swallow ROM

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    1
    Hi,
    ich habe ein Problem. Nach der Auswahl eines meiner Benutzerkonten (Besitzer) dauert es längere Zeit ca. 3-5 min. Dann wird Windows geöffnet aber ganz jungfräulich. Meine alten Einstellungen existieren nicht mehr. Neue Einstellungen werden nicht gespeichert. Als diese Problem das erste Mal auftrat, erschien noch eine Nachricht ähnlich wie "Benutzerkonto kann nicht geöffnet werden ... Zu wenig Speicherplatz ... oder wird nicht gefunden". Diese Meldung erscheint nun nicht mehr. Die Datei ntuser.dat finde ich nicht. Hat jemand eine Lösung?
    [Diese Nachricht wurde von swallow am 06.04.2003 | 19:23 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von swallow am 06.04.2003 | 20:15 geändert.]
     
  2. interlook

    interlook Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    110
    Ein ähnliches Problem, das mir bekannt ist, wird durch Rechte verursacht. Das System versucht auf die Profilpfade zuzugreifen und kann diese nicht vollständig lesen. Dann erhältst Du solche Fehlermeldungen. Versuch mal jedem User zunächst explizit alles zu erlauben, was unter c:\dokumente und einstellungen\ zu finden ist, für jeden. Wenn es dann immernoch nicht gehen sollte, müssen wir uns das ncoh genauer ansehen.

    Soweit erstmal Grüße aus Leipzig,
    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen