Benutzerkonto

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bari, 1. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bari

    bari Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    HILFE!!!!!!
    Seit einem halben Jahr benutze ich auf einem neuen Rechner winXP, immer ohne schwierigkeiten und ohne Benutzernamen, weil alleine. Ich vermute daß ich immer still als Administrator akzeptiert wurde. Nun habe ich ein neues tool aufgespielt (XP-Tuner) und seitdem fragt Windows nach einem Benutzernamen, läßt mich nicht mehr ins programm. Ich habe also überhaupt keinen Zugriff mehr, weil ich keinerlei Benutzerkonto eingerichtet habe.
    Kann mir jemand helfen? Gibt es da überhaupt eine Möglichkeit?
     
  2. CowboyPeter

    CowboyPeter Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    10
    Howdy bari!
    Na dann ist ja alles in Ordnung!
    Noch mal ein gutes, Computerproblemfreies, Neues Jahr
    Auf das Bill Gates alle Löcher bei XP stopfen kann. *g* :vader:
    Gruß vom
    Cowboy Peter
     
  3. bari

    bari Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    Ja, mein lieber
    habe ich ausprobiert, ging aber nicht.
    Nun aber die Lösung:
    Für alle freundlichen Helfer auf dieser Seite: Hurra, es ist geschafft.

    Bei dem blauen Bildschirm, bei dem nichts mehr funktionierte, muß man den"Affengriff" Strg+Alt+Entf eingeben, dann landet man (aber nur in XP) beim Administrator. So einfach kann das Leben sein! Nun habe ich natürlich reguläre Konteneinrichtung betrieben
    und winXP startet ganz wie immer. Den Anfangsdesktop muß ich neu bestücken,weil da im Augenblick nur minimales erscheint.
    ABER! ist das nicht herrlich - die Sonne scheint wieder, obwohl es Abend ist
    Vielen Dank noch mal an Euch alle und ein frohes neues Jahr
     
  4. CowboyPeter

    CowboyPeter Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    10
    Howdy bari!
    Hast Du es schon mal versucht, so zu machen wie ich es weiter oben beschrieben habe?
     
  5. bari

    bari Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    Hallo Franzkat
    ich weiß doch nicht, wo und wann ich "Administrator" eingeben soll. Es funktioniert doch nichts. Ein Passwort gibt es schon gar nicht.
    Euch allen ein frohes neues Jahr zu wünschen, habe ich natürlich auch in der Aufregung vergessen. Es sei hiermit nachgeholt.
    bari
     
  6. bari

    bari Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    Hallo Uwe
    Genauso wird es gewesen sein. Administrator, aber ohne Passwort. Nur - was mache ich jetzt?
     
  7. CowboyPeter

    CowboyPeter Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    10
    Howdy @ all!
    Erstmal ein Gutes Neues Jahr an euch alle!

    @ bari: Da kein Benutzerkonto erscheint, kannst Du ja mal versuchen einfach die Entertaste zu drücken. Theoretisch müßte dann ein Eingabefeld erscheinen für das Kennwort. Dann nochmal die Entertaste, da Du ja kein Kennwort vergeben hast.
    Meiner Ansicht nach müßte das funktioneren.
    Gruß
    Euer Cowboy Peter
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    XP Fan hat völlig recht. Ohne Benutzerkonto funktioniert XP überhaupt nicht.D.h., man muss davon ausgehen, dass du bislang über die Autologon-Funktion angemeldet worden bist.
    Starte den Rechner.Gebe als Benutzername Administrator an und gebe dein Admin-Kennwort ein.Dann kannst du über Systemsteuerung | Benutzerkontenverwaltung in dein bisheriges Benutzerkonto gehen und dort die klassische Anmeldung einstellen.Gleichzeitig solltest du dir merken, über welches Konto du normalerweise immer in XP gerbeitet hast.
     
  9. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Prosit 2004!

    Du hast ein (mindestens) Benutzerkonto eingerichtet. Anders funktioniert XP überhaupt nicht. Es gibt auf alle Fälle das Konto "Administrator", ist dann nur die Frage, ob Du dafür ein Password erstellt hast oder nicht.

    Kommst Du nicht mehr rein, kannst Du bestenfalls nur Deine Daten retten.

    Uwe
     
  10. bari

    bari Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    Antwort
    XP-Professional ist installiert.

    Ich glaub auch, daß das Tuning-Programm schon in Ordnung ist. Ich Blödmann hab' halt keinerlei Benutzerkonto eingerichtet. Das ist das Problem.
     
  11. NEONeo

    NEONeo Guest

    also resümee,
    da wo der Anmeldename stehen würde ist nix, und Du hast nur die Möglichkeit den PC auszuschalten.

    Sorry, aber da ist auch mein Latein am Ende:nixwissen:
     
  12. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Arbeitest du mit der Home Edition oder mit Professional ?
     
  13. bari

    bari Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    Hallo Neoneo
    Ich komme auch nicht in den abgesicherten Modus. Immer der selbe Bildschirm mit Text: Klicken Sie auf Ihren Benutzernamen, um sich anzumelden. Außer ausschalten ist da keine Möglichkeit zu klicken.
     
  14. NEONeo

    NEONeo Guest

    beim booten F8 drücken und entfern das Tunnig Prog.

    Als Benutzer mal Administrator eingeben ohne Passwort, hilft das?
     
  15. bari

    bari Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    Weiß ich nicht wie!
     
  16. NEONeo

    NEONeo Guest

    kommst Du in den abgesicherten Modus??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen