1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Benutzernamen bei Windows98se

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Scalar25, 14. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scalar25

    Scalar25 Byte

    hallo,

    habe probehalber einen Benutzernamen und kennwort für windows erteilt. nun möchte ich es jedoch wieder löschen, wie muss ich da vorgehen. der pc soll nicht bei jedem start nach benutzernamen und kennwort fragen. währe nett wenn ihr mir helfen könntet.

    Gruß

    Scalar25
     
  2. snaggles

    snaggles Kbyte

    GGf. hilft auch zusätzlich, wenn man im Windows-Verzeichniss (C:\WINDOWS) die *.PWL-Dateien löscht oder umbenennt.

    Gruss
    Snaggles
     
  3. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Hey,Scalar25!

    Probier mal das:

    1. Klick mit der rechten Maustaste auf das Symbol "Netzwerkumgebung" (auf dem Desktop) und wähle im Kontext-Menü den Punkt "Eigenschaften".
    2. Innerhalb der Registerkarte "Konfiguration" wähle bei dem Punkt "Primäre Netzwerkanmeldung", die Option "Windows-Anmeldung" und bestätige dies mit "OK".
    3. Die Frage "Soll der Computer jetzt neu gestartet werden" beantworte mit "Nein".
    4. Klicke nun im Menü auf "Start" - "Einstellungen" - "Systemsteuerung" - "Kennwörter".
    5. Hier klick auf den Schalter "Windows-Kennwort ändern" und anschließend auf "OK".
    6. Im folgendem Dialog-Fenster gib dein aktuelles Windows 95/98 Kennwort bei "Altes Kennwort:" ein. Lass die Zeilen "Neues Kennwort:" und "Kennwortbestätigung:" frei.
    7. Bestätige hier wieder mit "OK".
    8. Starte nun deinen Rechner erneut.

    Jetzt sollte es erledigt sein!
    Gruß
    Börsenfeger :D
     
  4. Scalar25

    Scalar25 Byte

    werde da nicht wirklich schlau draus...trotzdem danke

    der nächste bitte :D
     
  5. Steftan

    Steftan Byte

    Hallo,

    die Benutzerverwaltung von 98 ist sinnlos.

    Habe deswegen bei mir auch bei der Installation nie einen Benutzer angelegt.
    Evtl. hilft das:


    http://www.faqweb.de/tip0051.htm

    (ich habe es aber selbst noch nie versucht)

    oder Googeln..

    Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen