Benutzerprofil beschädigt

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von nemo75, 19. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nemo75

    nemo75 ROM

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    2
    Nach dem Einloggen in Win2k meldet das System, dass das Benutzerprofil beschädigt ist und man sich an den Administrator wenden soll. Dann wird ein temporäres Profil angelegt und der Systemstart fortgesetzt.
    Kennt jemand dieses Problem? Kann ich das Benutzerprofl wieder hersteller bzw. reparieren?

    Danke!!!
     
  2. nemo75

    nemo75 ROM

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    2
    Hi MT!

    danke für den tipp! hat geklappt- neues profil angelegt, alle wichigen daten hineinkopiert, mails von outlook aus dem alten profil importiert.jetzt läufts wieder.

    grüße
    norman
     
  3. cf30154

    cf30154 Kbyte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    324
    Hi Norman

    Wenn du weißt, was an deinem Profil beschädigt ist, dann ja - ansosnten würdest du dafür viel Zeit aufbringen müssen.

    Du kannst aber (mit gewissem Risiko) folgendes versuchen:
    Schau mal in deinen Pofilordner auf der Festaplatte an (Den mit deinem Namen) Darin sind auch die Icons vom z.B. Desktop auffindbar. Diese und andere Dinge kannst du - sofern nicht korrupt - retten und später in dein neues Profil kopieren, so daß du nicht alles verlieren wirst.

    Grüße

    MT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen