Beratung für MaBokauf

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von olithebrain, 28. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. olithebrain

    olithebrain Byte

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    88
    Ich habe den Aldi Pc vom April 2002, welcher das Motherboard
    Motherboard Name MSI MS-6513 (Medion OEM) (3 PCI, 1 AGP, 2 DIMM, Audio)
    Motherboard Chipsatz Intel Brookdale i845D
    BIOS Typ Award Modular (01/29/03)

    hat.
    Nun habe ich mir nen P4 2.66 Ghz gekauft, welcher mit mind. 133 mhz fsb laufen muss, da er dass mit diesem Board aber nicht kann, läuft er nur mit 2 Ghz.
    Deshalb möchte ich mir ein neues Motherboard kaufen, auf welchem der Prozessor richtig läuft, welches aber auch die gleiche grösse für mein gehäuse hat.
    Welches kann man mir da empfehlen?

    Evt. möchte ich mir auch ein Neues Case kaufen, welches MaBo wär da dass beste, wenn ich noch ne radeon 9600 XT und 512 Mb ram hab?

    Vielen Dank
    oli
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Mein P4-MoBo-Favorit ist das "MSI Neo2 FIS2R".... Das passt aber bestimmt nur in einen "normalen" ATX-Tower rein.... Sobald das MoBo mehr als 3PCI hat, ist es für ein Mediontower zu groß....

    Grüße
    wolle
     
  3. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Asus P4PE-X/TE

    Ist auch recht günstig. Ob's allerdings in das Medion Gehäuse passt ist eine andere Frage. Medion ist da etwas eigen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen