Beratung TV-Karte DVB-T

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von Breidscheid, 11. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Breidscheid

    Breidscheid Byte

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    13
    Hi Leute

    ich brauch eine TV-Karte mit starker Senderleistung, da ich im grenzbereich von DVB-T wohne. Unter unserem Dach des Hauses funktioniert der Empfang aber im Erdgeschoss nicht mehr.

    Außerdem sollte die Karte möglichst viel Komfort Wie EPG und Fernbedienung besitzen und im rreislichen Rahmen von ca. 100 € liegen.

    vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben und vielleicht von seinen Erfahrungen schildern, gerade im hinblick auf Empfangsleistung! :)

    Breidscheid
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!

    Das ist imho nicht so sehr eine Frage der Empfangsleistung sondern des Antennengewinns. Entweder Dachantenne oder Zimmerantenne mit Verstärker?

    Mit mobilem Empfang per Notebook ists da allerdings problematisch.

    MfG Raberti
     
  3. Breidscheid

    Breidscheid Byte

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    13
    Also wir haben einen Laptop und wie schon gesagt damit klappt es nicht, sondern nur wenn ich bei uns unters dach gehe.
     
  4. Breidscheid

    Breidscheid Byte

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    13
    Also villeicht kann mir ja nochmal jemand helfen???!!!!
     
  5. jharth

    jharth Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    27
    Twinhan Magic II oder Mini. Eines der empfanhstärksten Teile.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen