Berechtigungen? ABER wie?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mag2908, 6. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mag2908

    mag2908 ROM

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    7
    Hey Leute!

    Ich bin kurz vorm durchdrehen! :aua:

    Wollte in meinem Netzwerk folgendes realisieren:
    Auf meinem ersten Rechner (Win XP Prof)
    soll ein Ordner freigegeben werden,
    auf den mein zweiter Rechner zugreifen darf, aber NUR der.
    Deswegen dachte ich mach ich das mal SCHNELL :)
    über die Berechtigungen, da beide NTFS haben.
    Allerdings ist auf dem zweiten Rechner ein MÖCHTE-GERN XP Prof drauf, die Einstellung "einfache Dateifreigabe" gibt es nämlich gar nicht und somit könnte ich auf dem zweiten Rechner keine Berechtigung setzen. :motz:

    Wenn ich Berechtigungen setzen möchte, kann ich den PFAD nicht ändern, es steht immer nur mein Desktop PC zur Auswahl, vom Laptop keine spuhr! Somit kann der Benutzer auf meinem Laptop nicht gefunden werden.. :heul:
    Sind aber beide in der gleichen Workgroup..

    Kann mir einer helfen?? - I hope so :bitte:

    Danke im Vorraus!
     
  2. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    das was Du willst ist Recht einfach. Ordner freigeben, Freigabe und Berechtigung an Benutzer binden (Max Maier), dem Vollzugriff geben. Auf dem zweiten Rechner Konto (Max Maier) einrichten, mit PW. Fertig... Aber... wenn das zweite Windows manipuliert ist, wer weis, was da geht oder nicht...

    Uwe
     
  3. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    du musst natürlich n privates netzt einrichten und alle firewalls ausschalten ! aber sonnst solle es über eigenschafften-freigabe-dateiaustausch in netztwerk zulassen(hacken) klappen:bitte:
     
  4. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Über Netzwerkverbindungen Eigenschaften deiner LAN Karte die Datei und Druckerfreigabe installieren. Einen Ordner freigeben beide Häkchen aktivieren. Auf beiden PCs.

    Diesen Ordner im Netzwerk freigeben.
    Andere können Dateien ändern.

    Dann mit Total Commander Netz/Netzlaufwerke verbinden und
    z.B. \\Herr Müller\Netzwerkordner eigeben und Verbinden geht bei mir 100%.

    Aber wie schon gesagt bei einem eventl. schlecht manipuliertem Win XP Prof kann dir keiner sagen ob es wirklich geht.
     
  5. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    IP Adressen (192.168.0.x), Computername und Arbeitsgruppe vergeben. Hatte ich nicht erwähnt, da das eigendlich klar sein sollte.

    Firewall nat. NICHT deaktivieren, sondern an die Situation anpassen. Firewalls sind nicht dazu da, DEaktiviert zu werden.

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen