Bericht über Digitale Spiegelreflexkameras

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von Bakterie, 4. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bakterie

    Bakterie ROM

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    @PC-Welt

    seltenst habe ich einen solch geistigen "Dünnpfiff" :aua: über DSLR gelesen. Die Dame, der dieser Text aus der Tinte entglitten ist sollte sich bitte vorher bei kundigen Menschen informieren bzw sich selber mit Fotografie beschäftigen. Verlängerungsfaktor (besser Cropfaktor) 1,5 oder 1,6 alles gut und schön - dann aber richtig! Zur Info: die Oly-Kams (z.B. E500) arbeiten mit einem 4:3-Faktor mit kleinem Chip mit Verlängerungsfaktor 2,0! Also entspricht das Standardobjektiv 14-45 mm einem 28-90 mm Objektiv bezogen auf 35mm-KB-Format. Das Bewertungsschema ist ja ebenfalls völlig daneben. Wiese beurteilt man eine DSLR mit einem "Kit"-Objektiv? Wieso gibt es eine schlechte Bewertung, wenn eine DSLR ca. 800 g wiegt :eek: ? Hat die Dame schon mal eine Canon oder Nikon mit einer 2.8/300er Tüte oder noch größer in der Hand gehabt (dafür muss sie wohl vorher in die Muckibude)? Ich könnte mich noch weiter über diesen Bericht auslassen, lasse es aber lieber (mein erster Gedanke war: Oh Gott, wenn es so weitergeht werde ich mein Abo kündigen ...). Mein Tipp an PC-Welt: Schuster bleib bei deinen Leisten! - :bitte:
     
  2. Verena Ottmann

    Verena Ottmann Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    105
    Hallo,

    wir bewerten DSLRs mit dem Kit-Objektiv, weil die meisten unserer Leser genau dieses kaufen und auch hauptsächlich verwenden. Außerdem bieten die Hersteller ja diese Bundles auch an, und wir können so einen Hinweis geben, ob es sich lohnt, ein solches - meist günstigeres - Kit zu kaufen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Verena Ottmann
     
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Wenn das Bewertungsschema erläutert ist, ist es ja OK. Irgendein Schema MUSS es ja geben. Und solange man es sich selbst deuten kann...

    Zum Kit-Objektiv: Womit soll man die Optik/Bildqualität einer DSLR sonst bewerten? Etwa ohne Objektiv? Natürlich ist das für Freaks nicht relevant, aber es entspricht insbesondere bei Einsteiger-SLRs dem durchschnittlichen Kaufverahlten.

    Trotzdem: eine DSLR einzig aufgrund eines Tests in einer PC-Zeitschrift zu kaufen ist -gelinde ausgedrückt- fahrlässig.
     
  4. bobbyps

    bobbyps Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2000
    Beiträge:
    13

    Genau das ist der Punkt! Was hat eigentlich eine DSLR in einer Computerzeitschrift zu suchen. Dafür gibt es doch eigentlich auch Fachmagazine, oder???
    Kann es sein, daß der PC-Welt das Wort "digital" schon ausreicht, um einen bericht zwischen die Werbung zu setzen? Ich erwarte dann natürlich, daß demnächst auch noch über DIGITAL-Armbanduhren berichtet wird.:ironie:
     
  5. gunnarqr

    gunnarqr Byte

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    18
    Dem kann ich nur voll zustimmen.
    Wer fundierte Tests will: colorfoto - erscheint uebrigends im gleichen Verlag.
    Wäre schön, wenn pc-welt sich wieder mehr auf ihre eigendliche Zielgruppe konzentrieren würde.
     
  6. Verena Ottmann

    Verena Ottmann Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    105
    Hallo,

    nein, die Colorfoto erscheint nicht im gleichen Verlag.

    MfG,

    Verena Ottmann
    PC-WELT
     
  7. bobbyps

    bobbyps Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2000
    Beiträge:
    13
    Man könnte aber doch erwarten, einen Kommentar von der PC-Welt zu erhalten, wo auf die Problematik der mittlerweile massiven Kritik eingegangen wird. Nicht nur sinnfreie Posts, daß Magazin X nicht aus der Verlagsgruppe wie die PC-Welt!

    Also, Frau Ottmann , was haben Berichte über Digitalkameras in einer Computerzeitschrift zu suchen???? Und wann folgen Tests über Digitaluhren???
     
  8. Verena Ottmann

    Verena Ottmann Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    105
    Hallo bobbyps und alle anderen,

    es ist ja nicht so, als hätte ich zu diesem Thema noch nie Stellung genommen...

    Aber ich tu's auch gerne nochmal: Ich habe bisher noch keine vernünftige Begründung gelesen, wieso Tests von digitalen Spiegelreflexkameras (oder Kameras überhaupt) nicht in PC-Zeitschriften erscheinen sollten. Es gibt für jede Gerätekategorie Spezialzeitschriften, und das ist auch gut so. Jeder, der tiefer in die Materie einsteigen will, kann dies dort tun.

    Aber wieso sollte man es dabei belassen? Die digitale Spiegelreflexfotografie ist beispielsweise schon lange nicht mehr nur den absoluten Fotofreaks vorbehalten. Die Kameras werden immer günstiger (die Canon 300D gab's auch schon mal bei real - siehe http://www.pcwelt.de/news/discounter/107909/index.html) und die technischen Besonderheiten werden immer mehr den Einsteigern angepasst, siehe das Live-Display bei der neuen Olympus-SLR. Wieso sollten wir als Consumer-Zeitschrift dann also keine Tests über Digitalkameras machen, wo doch jeder AldiLidlPlus-Käufer eine zuhause hat? Weil wir es nicht können? Das stimmt schon mal nicht, denn wir setzen das gleiche Testverfahren ein, das viele der "Profizeitschriften" auch nutzen, und versuchen zudem, die Testergebnisse verständlich rüberzubringen. Nur haben wir eben nicht die Zeit, uns über einen längeren Zeitraum hinweg mit einer Kamera auseinanderzusetzen. Für einen ersten Eindruck (der ja nun auch etwas tiefer geht) reicht das aber.

    Mein Vorschlag: Anstatt immer nur das Argument zu bringen "Digitalkameras haben in PC-Zeitschriften nichts zu suchen", wäre es sinnvoller, mal konkret zu kritisieren. Verstehen Sie die Tests nicht? Haben Sie sich unser Testverfahren schon mal angesehen? Können Sie mit den Ergebnissen nichts anfangen? Was genau gefällt Ihnen an den Tests nicht? Wir nehmen Kritik ernst, aber nur, wenn Sie auch konstruktiv ist.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Verena Ottmann
    PC-WELT
     
  9. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    Ich stimme Verena da zu. Solange Chips und Kabel in einer solchen Kamera verbaut sind, hat dies sehr wohl auch etwas mit Computertechnologie zu tun.
    Daher finde ich dieses Theme auch angepasst zudem ja bekanntlich auch die Digitale Bildbearbeitung, welche ebenfalls mit dem PC ausgeführt wird da gut hineinpasst. Ehrlich gesagt bin ich schon froh, wenn zwischen den vielen Zeilen mal nicht die Rede von Grafikkarten oder Prozessoren ist. Viele der Leser wollten mal ein wenig Abwechselung und dann kommt etwas aus der Redaktion und zwei, drei Hanseln müssen gleich wieder draufhauen. Wie bitte soll sich jetzt die Zeitschrift eurer Meinung nach verhalten?
     
  10. LOTUS-BLÜTE

    LOTUS-BLÜTE Byte

    Registriert seit:
    28. August 2000
    Beiträge:
    66
    @Verena,@medienfux

    Da habt ihr beide recht absolut recht. :) Im Übrigen hat es noch niemandem geschadet mal über den Tellerrand hinauszuschauen, bzw. seine Scheuklappen mal beiseite zu legen um zu sehen, was es außer PC's sonst noch gibt! :grübel:

    @Bakterie

    Hast Du solche Tests nicht auch schon in anderen PC-Zeitschriften gelesen? Hast Du bei denen auch in diesem rüden Ton gepostet? :rolleyes:

    Wenn Du schon der große Spezialist bist, dann hättest Du Dich erstmal schlau machen sollen warum, was, wie gemacht wurde, als ein solches Benehmen hier im Forum an den Tag zu legen. :mad:

    Oder glaubst du allen Ernstes, dass so ein Post hilft, den fast ahnungslosen Einsteiger besser zu informieren? :ironie:

    Wenn er vielleicht gerade durch solche Tests auf den Geschmack kommt, wird er sich sowieso nach entsprechenden Blättern umsehen und sich da schlau machen.

    Zitat:"(dafür muss sie wohl vorher in die Muckibude)?"

    :guckstdu: http://www.pcwelt.de/forum/faq.php?faq=forum_rules#faq_forum_netiquette
    Schon mal gelesen?:nixwissen Außerdem: :schlafen: :schlafen:

    mfG,
    LOTUS-BLÜTE.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen