1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Beschiss beim Computerkauf ( ? )

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Lahn1, 17. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lahn1

    Lahn1 Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    8
    Ich habe mir im März einen Rechner bei E-Bay ersteigert der bis heute ohne Probleme läuft. Gekauft habe ich einen AthlonXP 2200 . Beim booten wurde bisher immer ein AthlonXP 2200 angezeigt.
    Heute abend wurde mir beim booten ein Athlon 1500+ angezeigt, Ich habe das mit einem Hardware Diagnose Tool gegengeprüft und das gleiche Ergebnis erhalten. Eine E-Mail zum Verkäufer ist unterwegs , mal sehen was er mir antwortet.
    Hat jemand eine Idee wie das möglich ist. Ich habe nichts im BIOS oder sonstwo geändert keine Ahnung was da passiert ist.
    Für Hilfe wäre ich echt dankbar
    Gruß : Lahn1@gmx.de
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Mach dazu bitte ein neues Thema auf. Evtl findest Du auch jede Menge ähnlicher Anfragen in der forum-Suche.

    Über DVD-am-TV-gucken und wie die Einstellungen aussehen müssen, weiß ich zu wenig, als daß ich Dir helfen könnte.

    MfG Raberti
     
  3. Lahn1

    Lahn1 Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    8
    AMDUser,
    vielleicht kannst du mir auch noch bei einem anderen Problem helfen.
    Ich möchte eine DVD über den PC am TV anzeigen lassen. Ich habe eine Geforce 4 MX 440 mit TV-Out.
    Ich spiele die DVD mit Power-DVD oder Microsoft Multimediaplayer 9 ab. Am PC Monitor erscheint alles wunderbar aber auf dem Fernseher sehe ich den Film nicht . Auf dem TV kann man alles was man auf dem PC-Monitor sieht auch erkennen , einschleißlich des Media Player , nur das Fenster in dem der Film läuft bleibt schwarz.
    Woran liegt es hier ?
    Andreas
     
  4. Lahn1

    Lahn1 Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    8
    AMDUSER
    alles wieder im grünen Bereich bei mir.
    Ich bedanke mich recht herzlich bei dir
    Andreas
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    CPU Spedd auf 133/ 133

    Die jeweiligen BIOS Seiten kannst nur dann ausdrucken, wenn du einen Drucker hast der über die LPT-Schnittstelle angeschlossen ist. Dann die jeweilige BIOS-Seite auswählen und mit der "Druck"-Taste ausdrucken.

    Wie sich so etwas verstellen kann ... Batterie leer, CMOS-Rest durchgeführt, etc..

    Andreas
     
  6. Lahn1

    Lahn1 Byte

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    8
    Hi AMDuser
    danke für deine Antwort , habe mir soetwas fast schon gedacht , da ich im AMIBIOS die CPU frequency verstellen kann.
    So sieht die Einstellung momentan aus :
    CPU Speed :100/100 MHZ
    CPU Core Voltage : 1,648 V
    CPU Frequency : 100 MHZ
    DRAM Frequency : 100 NHZ
    Über Page UP/Down kann ich die Werte jetzt verändern , welchen soll ich nehmen ?
    Möglichkeit 1:
    Wenn ich CPU Speed auf 100/133 MHZ schalte verändert sich nur die DRAM Speed auf 133 MHZ.
    Möglichkeit 2 :
    Ich stelle CPU Speed auf 133/133 MHZ dann verändert sich CPU Frequency auf 133 und DRAM Frequency auch auf 133 MHZ.
    Leider gibt es im User Manual keine Hinweise welche Einstellung ich wählen soll. Ich nehme einmal an das ich 133/133 MHZ (Möglichkeit 2 ) nehmen kann. Was denkst du darüber ?

    Übrigens ich konnte ja nicht genau sagen , wann und wie sich die BIOS Einstellung verändert hat , ich habe es jedenfalls nicht vorgenommen. Woher und wie entsteht so etwas ? Ich habe gestern den Microsoft Media Player 9 installiert. Kann dabei etwas passiert sein ?
    Wie kann ich mir die AMIBIOS Daten ausdrucken ?
    gr/Andreas
     
  7. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Ja, mal sehen was er antwortet ;)
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    dann stell doch einfach mal den FSB von 100 MHz auf 133 MHz um, dann wird dir auch wieder ein 2200+XP angezeigt.

    Denn 13,5 (Multi) x 100 MHz (FSB) = 1350 MHz ~ 1500+XP,

    aber

    13,5 x 133 MHz = 1800 MHz = 2200+XP.

    Wie und wo du den FSB von 100 auf 133 MHz umstellen musst, ob nun im BIOS oder via Jumper auf dem Board, sollte auf jeden Fall aus dem zum Board gehörigen Handbuch hervor gehen.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen