1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Beschränken des W-Lan Zugriffes auf BEKANNTE nutzer?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Peleth, 2. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peleth

    Peleth ROM

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo

    siet kurzem habe wir in unserer WG einen Sitecom w-025 W-Lan router um auch hier mit unseren Laptops ins internet zu kommen.
    Leider wohnen wir in einem Haus in dem noch weitere leute mit w-lan karten, die sich auch regelmäßig an unserem router anmelden und mitsurfen. Das wollen wir unterbinden.
    Im routermenü gibt es eine funktion, mit der man den internet und lan zugriff auf bestimmte computer begrenzen kann.
    leider fügt der router aber jeden unbekannten pc, der sich anmeldet automatisch zur bekannten nutzergruppe hinzu, so dass ich diese wieder per hand als unauthorisiert markieren muss.
    anscheinend haben unsere nachbarn ( mit denen wir uns nicht gut verstehen ) das gemerkt und irgendwie schaffen sie es immer wieder als unbekannte eingestuft zu werden und zugriff zu bekommen.
    Gibt es nicht eine möglichkeit von vornherein JEDEM den der router das erste mal sieht jeglichen zugriff auf LAN und inet zu verbieten?
    Ich habe es schon mit dem neusten firmware upgrade versucht aber es bietet eine solche funktion nicht an.
     
  2. dvierjahn

    dvierjahn Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    181
    Schau mal im Menü des Routers nach, ob man dort feste MAC-Adressen eingeben kann. Jedes W-Lan-Teil hat eine eigene MAC-Adresse. Im Menü kann man diese Adressen einspeichern und dem Router dann nur die Verbindung mit diesen MAC-Adressen zulassen. Außerdem wäre es sinnvoll eine Verschlüsselung des Funkverkehrs einzustellen. Eine 128-Bit Web-Verschlüsselung sollte der Router beherrschen und die anderen Gertäte müßten das auch können. Wenn auf jedem Gerät der gleiche Schlüssel eingestellt ist, kann auch kein anderer mehr so leicht mit ran, es sei denn er ist absoluter Profi. Besser wäre natürlich eine WPA-Verschlüsselung, aber die kann nicht jedes Gerät.
    Wie das konkret bei Deinem Router eingestellt wird, kann ich Dir nicht sagen. Vielleicht liest ja jemand mit, der das Gerät kennt.

    Dieter
     
  3. Jensemann

    Jensemann Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    19
    Schau im Handbuch des Routers auf den Seiten 35+36 nach, dort ist alles was Du brauchst beschrieben...

    Falls Du kein HB hast, schau auf www.sitecom.com, dort gibt es auch ein dt. Handbuch unter --> support
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen