1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Besonders doofe Frage: Welche Registry ist gemeint????

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Bork, 14. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bork

    Bork Guest

    Moin!

    immer wieder lese ich in der PC WElt, man kann das und das in der Registry ändern. Wo finde ich die denn? Ich weiss ist ne doofe Frage, weiss aber nicht weiter. Habe mal unter "Datei suchen" geschaut, kam aber auch nicht weiter. Kann mir jemand den genauen Pfad nennen??
     
  2. Bork

    Bork Guest

    Herzlicne Dank.- Ich wollte auch nur mal wissen, wo man es findet. Für den Fall der Fälle
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Die Registry-Dateien befinden sich unter c:\windows\system32\config; dazu kommt nocht die ntuser.dat aus dem Benutzerprofil. Diese Dateien werden als Ganzes von regedit.exe bzw. regedt32.exe editiert.

    Was man macht, um an sein Backup wieder heranzukommen, wenn der Rechner auch in den abgesicherten Modus nicht mehr hochfährt, haben wir kürzlich hier diskutiert :

    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=125194
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Auch wieder richtig...:(
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    ..., aber auch die Backups sind nicht der Weisheit letzter Schluss (was mache ich mit einem Backup, wenn nichts mehr geht?). Für unerfahrene Benutzer gilt: Finger weg von der Registry!

    salve
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Start/Ausführen und dort regedit eingeben....
    Bevor du aber dort etwas "rumwerkelst"... mache ein Backup dieser....

    Grüsse
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen