Besser Bahn fahren mit Google

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von brock, 3. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. brock

    brock Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    53
    Ja - bin ich denn blöd? Ich habe alle möglichen Eingaben gemacht. Auch die vorgegebene ("München Freiburg 17.30") - und jedesmal meldet Google "Keine Suchergebnisse".

    Muss vorher irgendeine Sonderfunktion aufgerufen werden?
     
  2. brock

    brock Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    53
    . . . und die Lösung ist:

    Suchanfrage nicht durch Anführungszeichen einschließen!
     
  3. Oma Schrippe

    Oma Schrippe ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Vielleicht hast Du den "falschen" Google benutzt - denn nur www.google.de bietet diesen Dienst, nicht aber www.google.com, was auch irgendwie logisch ist ;)
     
  4. Oma Schrippe

    Oma Schrippe ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Lieber Leser und lieber Autor! Schaut einfach mal auf www.db.de und gebt da die Städtenamen und die gewünschte Zeit ein. Da is bitte schön nix mehr mit lange irgendwelche Optionen durckklickern :motz: . Wenn man auf www.bahn.de reingeht - ok, dann hat man einen Klick/eine Seite mehr, auf der man Optionen eingeben kann. Muß man aber nicht ;) . Also entweder hat "die Bahn" sofort auf euren Artikel reagiert, oder ihr seid einfach geblendet :laola: von den "tollen" neuen Features in Google. Ich denke mal letzteres und bin eigentlich kein begeisterter Anhänger der Bahn und ihrer Politik.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen