bestellsystem in access97

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von eribula, 14. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eribula

    eribula Byte

    Registriert seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    12
    hey,

    ich bin zivi und habe den auftrag bekommen, auf access97 ein bestellsystem für "essen auf rädern" zu erstellen. leider kenne ich mich mit access nicht so wahnsinnig aus, habe mir zwar in der letzten zeit einige grundkenntnisse angeeignet, aber mit denen komm ich jetzt nicht mehr weiter. aber vielleicht findet sich hier ja jemand der mir weiterhelfen kann.
    das ist jetzt alles etwas kompliziert ...

    unsere kunden bestellen jede woche neu, für jeden tag ein essen. also sieben essen pro bestellung. es müssen somit sieben bestellnummern einem kunden zugeordnet werden. gleichzeitig - und das ist mein problem - wird aber jeder bestellnummer noch eine preisgruppe zugeordnet.

    theoretisch müßten also sieben bestellnummern waagrecht in einer reihe stehen und gleichzeitig senkrecht jeder nummer nochmal eine preisgruppe zugeordnet werden. (wie das beispielsweise in excel ginge)

    da das meines wissens in access nicht geht, hatte ich die idee, alle bestellnummern untereinander zu schreiben und jeder eine "bestellungs-id" hinzuzufügen. jeweils sieben nummern haben die gleiche id, wodurch wiederrum eine bestellung definiert wird.

    das ganze hat nur einen haken: es funktioniert nicht. ich bin zum schluss gekommen, dass dieses system für access einfach zu kompliziert ist, besonders, was die automatische vergabe der bestellungs-ids betrifft.

    weiss jemand noch andere lösungen? oder kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

    schon jetzt mal danke.
     
  2. neanderix

    neanderix Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    186
    >theoretisch müßten also sieben bestellnummern waagrecht in einer reihe stehen und gleichzeitig senkrecht jeder nummer nochmal eine preisgruppe zugeordnet werden. (wie das beispielsweise in excel ginge)

    NEIN - Keinesfalls! Denn dann wuerdest du die Vorteile verschenken, die dir ein relationales DB-System bietet.

    Dein System muss aus mehreren Tabellen Bestehen:

    tblKunden
    ------------
    Kundennummer als Primaerschluessel definieren
    Vorname
    Nachname
    Strasse
    PLZ
    Stadt

    tblEssen
    ----------
    Bestellnummer als Primaerschluessel definieren
    Beschreibung
    Preiskategorie

    tblKunden2Essen
    --------------------
    Bestellnummer
    Kundennummer

    in dieser Tabelle *beide* Felder markieren und dann als Primaerschluessel definieren.

    Und jetzt kannst du ein Formular bauen (mit oder ohne Assistenten) in dem z. B. im Hauptformular alle Daten des Kunden angezeigt werden, und welches in einem eingebetteten Unterformular alle bestellten Kundenmenues anzeigt.

    Das ganze laesst sich sogar noch soweit verfeinern, dass du fuer jede Bestellung das Datum mit dazu nimmst (gehoert dann ebenfalls mit in die dritte Tabelle - und das Datumsfeld muss dann ebenfalls Teil des Primaerschluessels werden.)

    Einen Tip gebe ich dir allerdings noch mit auf den Weg:

    Bei deinem Projekt wird es ohne automatisierung nicht gehen

    - halte dich von Makros fern, fang lieber gleich mit VBA an.
    Makros koennen *nichts* was VBA nicht kann, umgekehrt jedoch gibt es eine ganze Menge.

    Besorg dir unbedingt ein Paar Buecher zu ACCESS und beschaeftige dich vor allem mit dem Relationenmodell - du wirst es brauchen.

    Gut fuer ACCESS ist z.B. "ACCESS 97 - Das handbuch", erschienen in "Microsoft Press", geschrieben von Ralf Albrecht und Natascha Nicol -- inach meiner eigenen Erfahrungen sind *alle* buecher dieses Autorenteams absolut empfehlenswert; dieses Buch und ihr buch "VBA-Programmierung mit ACCESS 97" bilden fuer mich die "ACCESS-Bibel".

    - Es macht Sinn, in der Online-Hilfe zu stoebern.

    - Es macht absolut Sinn, sich mit den Beispieldatenbanken von Access auseinanderzusetzen.

    Und als letzter Tip:

    fuehre dir die ACCESS-FAQ von karl Donaubauer zu Gemuete - du findest sie unter www.donkarl.com -- insbesondere seine Tips zu Namenskonventionen in ACCESS sind empfehlenswert.

    Volker
     
  3. Kuki.l

    Kuki.l ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    hallo christian,
    wende Dich doch mal mit Deiner Frage an www.spotlight.de.
    die haben ein ein echt gutes Access Forum.

    Greetz Kuki
    [Diese Nachricht wurde von Kuki.l am 17.05.2002 | 14:10 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen