1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Besten einstellungen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von th4n4t0s, 21. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. th4n4t0s

    th4n4t0s Byte

    Hi
    Habe ein MSI K7N2-L und darauf 2 x DDR 512MB PC3200 400Mhz MDT CL2.5 Ramstreifen die im Dual Channel laufen.
    Habe vor die RAM timings zu verschärfen, gibt es da perfekte eistellungen ? kennt dir jmd oder sind die verschieden oder wie fange ich da an?
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Besorg Dir 8rdavcore, damit kannst Du bequem unter Windows die Timings einstellen. Mit Sandra oder Everest kannst Du dann noch den Speicherdurchsatz messen und mit Prime95 die Stabilität.
    In manchen Fällen bringt auch ein höheres Timing bessere Ergebnisse, bei mir ist z.B. 11-3-3-3 schneller als 8-3-3-3.
    Es gibt einige Leute, die mit MDT 5-2-2-2 ohne Probleme fahren, aber verallgemeinern kann man das nicht unbedingt.
    Gruß, Magiceye
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    dazu will ich nen link... :cool:
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Könnte auch 6-2-2-2 oder 5-2-3-2 gewesen sein, da lass ich mich ungern festnageln...
    Jedenfalls deutlich weniger als mit meinen Infineon.
     
  6. th4n4t0s

    th4n4t0s Byte

    so ertse danke für die schnellen antworten ;)
    habe mir das tool mal gesaugt nur der findet keinen Driver...
    wenn ich mein mainboard angebe passiert auch nichts
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    2-3-2 is drin (aber nicht immer..meine konnten damals nur 2,5-3-3 :( )..aber nicht 2-2-2...RAS to CAS Delay von 2T schaffen die MDT leider nicht
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen