1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

bestes board für amd xp

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von postman2051, 7. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. postman2051

    postman2051 Byte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    14
    moin,

    auch auf die gefahr hin, eine frage zu stellen, die in ähnlicherweise schon ein paar mal gestellt wurde:
    welches ist das beste (meine damit: bzg abstürze und kompatibilität) board für nen xp 1900+ und ne msi geforce ti 4200?? eines mit kt400? oder kt333? oder gar nforce?

    mfg postman
     
  2. CompExpert

    CompExpert Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    31
    Halloz...

    Schnapp dir eines der folgenden Boards und du wirst zufrieden sein:

    -Shuttle AK35GT(R)
    -Shuttle AK35GT2(R)
    -Shuttle AK37GT(R) <<< Meine Empfehlung, kommt in 2 Wochen

    -Shuttle AK39N

    Greetz

    PS: Infos zu den Boards http://www.spacewalker.com/german (Zeitweise down!)
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo Karl,

    wir beiden werden ja wohl zwischendurch immer wieder mal das Vergnügen haben;):D:)

    Nein, Andreas ist noch nicht weg, der Flieger geht heute abend kurz vor 20:00 in Dortmund und um kurz 22:00 in Frankfurt ab, so dass er Morgen früh so gegen 10:00 in Durban (Südafrika) ist.

    Er hat im Moment reichlich Stress um die Ohren, weil einige Kisten mit wichtigstem Material nicht in Südafrika angekommen sind und telefoniert sich die Finger deswegen "wund". Andererseits sind noch einige Dinge von seiner Seite aus zu erledigen bevor er hier "abhaut". Manches lässt sich auch aus ca. 10.000 km Entfernung halt nicht via Telefon, Fax oder Mail erledigen.

    Manni

    P.S. Du kannst aber ruhig die dir bekannten Mailadressen nutzen, wir "sortieren hier schon entsprechend", da ja sowohl von hier als auch Südafrika eine Zugriffsmöglichkeit besteht.
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 07.10.2002 | 13:55 geändert.]
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    *hachKinder* 1001 Empfehlung kann man hier aussprechen;):D:)

    Für Abstürze und Kompatibilität ist nicht nur allein das Motherboard verantwortlich, sondern auch RAM, Temperatur (CPU), Netzteil, Grafikkarte, etc. und natürlich auch Treiber...

    Wenn du keine "Extra-Würste" wie Firewire, Mb-LAN, Bluetooth, etc. brauchst, kann man dir das MSI KT3 Ultra2, EPOX 8K5A2 empfehlen. Brauchst du die genannten "Extra-Würste" sind MSI KT4, ASUS A7V8X empfohlen, wobei du dir da dann ein Board kaufst welches mit einigen Problemen in Verbindung mit PC400 RAM und AGP 8X zu kämpfen hat. Der KT400-Chipsatz befindet sich gerade in der Überarbeitung bzgl. Kompatibilität und Performance.

    Die beiden genannten KT333-Boards werden/ sind kompatibel zum 333 MHz FSB Athlon XP (das MSI KT3 Ultra2 ist bereits von AMD dafür getestet und freigegeben worden).

    Manni
     
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo Manni,

    Natürlich hoffe ich, dass es ein Vergnügen ist!:):D

    Sag\' dem Andreas einen schönen Gruss; und ich wünsche ihm einen guten Flug!:)

    Gruss an Dich natürlich auch!:)

    Karl
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Szepter\' übernommen!;)

    Ist Andreas schon nach Südafrika abgeflogen?

    Kannst Du den Laden alleine schmeissen?:)

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen