1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Bestimmte Buttons funktionieren nicht im IE6

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Paulchen28, 3. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen,

    ich habe mich gerade hier registriert und schon die erste Frage:
    Ich habe im IE6 das Problem, dass manche Buttons auf bestimmten Webseiten nicht funktionieren.
    Ein gutes Beispiel ist zum Beispiel www.gigabyte.de
    Unter Support -> Mainboards -> Bios kann ich zwar mit "by Model" ein Mainboard wählen, aber dann passiert nichts.
    Ich habs mal mit Firefox probiert und damit geht's, das ist aber keine Lösung, da ich für bestimmte Seiten den IE brauche.
    Ich bin der Meinung, das es mit einem der diversen MS-Patches zu tun hat, denn mit neu installiertem XP Prof. geht's auch noch.

    Zum PC: P4/2,8GHz, XP Pro, Nortin Internet Security,

    Vielleicht kennt ja jemand von Euch des Rätsels Lösung?!

    Gruß Paulchen28
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    bei einem neu installiertem XP ist auch noch kein Norton NIS installiert. Recherchiere einmal in Richtung Norton, bei der Software liegt fast immer die Fehlerursache.

    Wolfgang77
     
  3. Hallo,

    danke für den Tipp. Ich habs gerade nochmal getestet, der NIS ist tatsächlich der Verursacher.
    Aber wieso geht's dann trotzdem mit Firefox und installiertem NIS???
    Trotz Änderung aller möglichen Einstellungen bzw. Abschalten des NIS hab
    ich es mit dem IE nicht hinbekommen.

    Paulchen28
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen