Betatester wider Willen!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von UserError, 16. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Hallo zusammen,

    ich habe mir aus dem Netz ein Programm namens "Tune up 2003" gesaugt, welches als Freeware deklariert wurde. Nach der Installation musste ich jedoch feststellen, dass das Programm nur für Betatester sein soll. Habe mich allerdings nicht als solcher angemeldet.

    Nach ausgiebigem Testen war ich völlig begeistert von dem Tool. Es ist nicht nur übersichtlich aufgebaut, sondern beinhaltet auch wirklich alle nötigen Funktionen, die man zum Tunen, Aufräumen und zur Fehlerbeseitigung unter Windows gebrauchen kann.

    Die Frage ist nur... mache ich mich strafbar, wenn ich das Programm nutze, ohne Betatester zu sein? Würde es nur sehr ungern wieder von meiner Festplatte verbannen!

    Gruß, Marc
     
  2. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Hi dieschi,

    ich weiß, man kann es käuflich erwerben! :-)

    ICH habe die Alternative jedoch nicht.

    Gruß, Marc
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Marc !

    Du kannst Dich ja auf den berechtigten Standpunkt stellen, dass Du eine kleine Gegenleistung dafür verdienst hast, dass Du unfreiwillig die anspruchvolle Aufgabe des Betatesters veranwortungsvoll ausgefüllt hast.Sowas muß ja wohl irgendwie honoriert werden oder etwa nicht :-)

    franzkat
     
  4. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Gäbe es diese Alternative für mich, hätte ich diese erwähnt!
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >Ich hab`s gesehen... es ist kostenpflichtig. Also muss ich wohl in
    >den sauren Apfel beißen und das Programm löschen! Schade
    >eigentlich!

    Alternative: Kaufen!

    J2x
     
  6. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Hey, entspann dich! :-)

    Ich lade soviel aus dem Internet runter, dass ich nicht mehr weiß, wo ich es herhabe. Sicherlich nicht von der Herstellerseite. Dein Link war übrigens korrekt, das Programm meinte ich.

    Ich hab`s gesehen... es ist kostenpflichtig. Also muss ich wohl in den sauren Apfel beißen und das Programm löschen! :-( Schade eigentlich!
     
  7. idhenry2k

    idhenry2k Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    173
    Grrrr, warum schaffen es so wenige, genügend Informationen zu geben? WO hast Du es denn runtergeladen (du sagst bei der Feuerwehr doch auch die Adresse an, wenn\'s bei Dir brennt)?

    Naja, egal. Da ich annehme, es handelt sich um das Programm, das auf http://www.tuneup.de sein Zuhause hat und dieses Programm dort als kostenpflichtig ausgewiesen ist (30 Euro für die Downloadversion und 40 für die Box), ist diese Betaversion mittlerweile illegal auf Deinem Rechner da die Testphase abgeschlossen ist.
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    *rofl* ...

    Da werden die TuneUp - Programmierer aber ganz schön dumm aus der Wäsche schauen wenn er sich als unfreiwiliger Betatester outet ..

    Da wird ein echter Betatester wohl etwas *verschwenderisch* mit seinen Betaversionen umgegangen sein :( ...

    Gruß, dieschi
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    >>Gäbe es diese Alternative ...<<

    Was redest du da?
    Die Alternative gibt es doch ...

    Betatests abgeschlossen am 10.11 - Verkaufsversion Online seit 13.11.

    http://www.tuneup.de - da gibts unten einen Link zum Kaufen der TuneUpUtilities!

    Ab 20.11. wird das Tool auch im Handel zur Verfügung stehen ...

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen