Betriebsprogramm ME oder 2000

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von hugo, 9. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hugo

    hugo Byte

    Registriert seit:
    25. September 2000
    Beiträge:
    45
    Hallo mal eine frage an ME und 2000 User
    habe die möglichkein an ME und 2000 Betriebsprogramm zu kommen
    habe aber keine erfahrung mit beiden programmen.
    was ist eure meinung welches ist besser für einen normalen heimanwender
    keine großen musikprogramme oder dvd
    dks im voraus Peter
     
  2. Pereira

    Pereira Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    43
    Hi Hugo!

    Ich bin irgendwann mal von 98 auf 2000 umgestiegen, es war herrlich - schon der Stabilität wegen. Die Umgewöhnung ist nicht sehr schwer, auch in diesem Forum gibts Tipps zuhauf.

    Win ME konnte ich mir bislang bei Bekannten anschauen. Die waren damit zufrieden, es läuft. Der Sinn dieses optisch aufgepeppten 98 ist für mich aber nicht greifbar, vielleicht mag die Systemwiederherstellung (oder wie dat nu wieder heisst) der eigentliche Unterschied zu 98 sein - feine Sache, aus diesen Archiv-Dateien einen Virus rauszupfrimeln, ne ne ne.

    Ich weiss ja nun nicht, wie fit Deine Hardware ist, mir scheint aber, dass ME da nicht sehr viel weniger ansprüchlich ist als 2000.
    Nimm 2000, ich wünsch Dir jetzt schon mal viel Spass damit.

    Gruss Pereira

     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ohne Frage 2000.
    ME ist nicht besser als Win9x und braucht auch keine besondere Hardware. Ich bin zu Hause auf 2000 umgestiegen bei Hardware.
    Pentium Pro 200, 256MB, Cirrus Logic on Board, Brenner.
    Es läuft stabil und mir reicht es.

    Gruß
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen