bezahlbare Livestreamsolution gesucht

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von potemkin57, 28. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. potemkin57

    potemkin57 Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    27
    Hitoall, suche verzweifelt nach einer bezahlbaren Lösung unsere Kamele live im Net zu sehen. Mein Webhost (1und1) hat leider nicht die freundlichen Mitarbeiter welche dir als User einigermassen verständlich weiterhelfen könnten. Wir sind bei t-online ans Netz gebunden mittels einem vollen dsl-Zugang. Noch Fragen? Jetzt erwarte ich mir viele Antworten....Thnx
     
  2. holger119

    holger119 Guest

    Hallo,
    am einfachsten geht das mit einer TCP/IP-Camera (ca. 130 EUR bei PEARL) und einem Account bei www.dyndns.org. Das ist kostenlos und funktioniert einwandfrei. Da sich beim DSL-Anschluß die IP-Adresse ständig ändern kann benötigt man eine feste IP-Adresse für das WWW (sog. DYNDNS-Host). Der DSL-Router meldet dann - nach entsprechenden Einträgen in der Routerkonfiguration - immer die aktuell vom Provider zugewiesene IP an den DYNDNS-Service. Somit bleibt der Domain-Name für die "KAMEL"-Gäste immer die gleiche. Greets
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen