1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bie USB Hub, Geräte einstecken egal welcher Steckplatz ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von driver01, 19. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. driver01

    driver01 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    407
    Hallo

    HAbe an meinem PC z.B. 3 USB Buchsen.
    Die Software zu den Geräten ist installiert ( gamepad, Lenkrad usw... )
    HAbe natürlich nicht immer alle Geräte eingesteckt....

    Ist es egal, wo ich dann die Geräte bei bedarf einstöpsle oder muß es immer die gleiche USB Buchse sein ?
    (dann müßte man sich ja die Zuordnung immer merken )

    WindowsXP P4 3,2 GHZ

    Driver
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Wenn du das jeweilige Gerät an einer anderen Buchse anstöpselst, wird es imho neu erkannt, was allerdings nur einmal passiert. Es ist also nicht nötig, immer die selbe Buchse zu benutzen.
     
  3. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Nö, einmal erkannt, für immer (und egal an welchem Anschluss) bekannt...
    Einen Unterschied gibts evtl. wenn die Geräte richtig Strom brauchen, da bei manchen Rechnern nicht jede Buchse den gleichen Strom liefert. Da muss man dann rumprobieren.

    :cool:
     
  4. driver01

    driver01 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    407
    Super vielen dank
    dann ist es ja egal wo ich einstecke......
    habe auch keine stromintensiven geräte für usb, nur Spielegeräte wie Joystick,gamepad und ein Katenleser....

    Sonst müßte man ja zum Beispiel einen Farbaufkleber drauf machen am Geräte und neben die usb Buchse, das kann ja nicht im sinne des Anwenders sein...

    vielen dank

    driver
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen