1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bild Flackert bei 3d Anwendungen + kein Bild wenn Dvi

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Boltimore, 12. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boltimore

    Boltimore ROM

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich habe folgende Probleme.

    Als erstes mal mein System:
    Athlon 64 3700+
    Asus A8V Deluxe Board
    Sapphire Ati X800 Pro

    1. Wenn ich 3d Anwendungen starte wie z.B. Spiele flackert
    mein Bild sehr stark.Das schaut dann etwa so aus als ob
    eine durchsichtige Welle von unten nach oben über meinen
    Bildschirm läuft und so das Bild verzerrt. (ich hoffe das war
    verständlich). Bei älteren Spielen wie World of Warcraft habe
    ich nur leichtes flimmern während bei neuen Spielen wie Age
    of Empires 3 das flimmern sehr stark ist. Diese Problem tritt
    aber erst auf seitem ich mir das neue Board + Cpu eingebaut
    habe. Davor hatte ich einen Athlon xp 2800+ und ein abit
    board.
    Hardwarefehler sind nahezuausgeschlossen , da die graka bei
    anderen system normal läuft und das board + cpu mit einer
    anderen graka auch fehlerfrei läuft.

    2. Wenn ich meinen TFT- Monitor ( Benq fp937s+) an den
    normalen analogen Anschluss anschließe geht alles (bis auf
    das flackern).Aber wenn ich den Monitor an den Dvi-
    Anschluss hänge kommt kurz ein Bild ca. 5 sec dann
    wechselt es immer zwischen "kein Signal" und Blackscreen.

    ps: den neuesten monitor treiber habe ich probiert und den neusesten catalyst habe ich auch getestet.

    Bitte Helft mir.

    mfg Boltimore
     
  2. Snootle

    Snootle ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Ich habe genau das gleiche Problem!

    Bei aufwändigeren Spielen wie z. B. Doom 3 tritt dieses Flackern
    sehr stark auf, bei Star Wars Battlefront 2 etwas weniger.
    Woran kann das liegen?

    Mein System:
    Mainboard: ASUS A8N-E
    Prozessor: AMD Athlon 3500+
    Grafikkarte: ASUS nVidia Geforce 7800 GT
    Arbeitsspeicher: 2x 512 MB

    An der Grafikkarte kann es aber nicht liegen, bei einer anderen (nVidia Geforce 6600 GT) habe ich das gleiche Problem,
    habe auch schon die neuesten Grafikkartentreiber installiert,
    bringt aber keine Verbesserung.

    Woran kann das liegen?

    mfg
    Snootle
     
  3. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    servus!

    probiert mal den grakatreiber auf hohe qualität stellen, obs dann besser wird

    mfg, mpoindl
     
  4. Snootle

    Snootle ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Das habe ich schon probiert, brachte aber leider keine Veränderung.
    Das komische ist, selbst wenn ich im Spiel (Doom 3) die Grafik auf niedrigste Auflösung (640 x 480) stelle, bleibt das Flackern und es nervt gewaltig. Wie eine horizontale unsichtbare Welle, die wenn ich mich durch die Räume bewege meist in der oberen Bildschirmhälfte von unten nach oben verläuft. Als wenn die Grafik sich an diesen Stellen nicht schnell genug aufbauen kann.

    Kann es vielleicht am Mainboard-Treiber für den PCI-Express-Slot liegen?

    Wie gesagt, das Problem tritt bei beiden Grafikkarten auf!

    mfg
    Snootle
     
  5. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    bei mir tritt ein ähnliches problem auf, aber bei AGP (geforce5200, 6800gx und ati radeon 9500), dürfte das bord bei mir sein
     
  6. Arret

    Arret Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    77
    Hallo zusammen!

    Wenn das Problem bei einem TFT-Monitor auftritt, kann es an der Auflösung liegen. Stellt die Auflösung auf diese, für die der TFT geeignet (optimiert) ist, dann müsste das Flackern weg sein.

    Vielleicht auch mal schauen ob V-Sync beim Graka-Treiber aktiviert ist.
     
  7. Snootle

    Snootle ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Ich habe den Rechner zwar an einen 19" TFT angeschlossen,
    bei einem normalen Röhren-Monitor tritt das Problem leider auch auf.
    V-Sync beim Graka-Treiber werde ich heute Abend mal prüfen.

    mfg
    Snootle
     
  8. Arret

    Arret Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    77
    Wenn das Problem bei einem normalen Monitor ebenfalls auftritt, kann man von einem Problem bei der Signalübertragung ausgehen. Fehlerquellen sind hier meist das Board oder die Grafikkarte selbst. Knicke im Übertragungskabel könnte auch eine mögliche Fehlerquelle sein.

    /edit: Aber probier erstmal ob das mit der V-Sync klappt :)
     
  9. Snootle

    Snootle ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Ich werde heute Abend alles noch einmal prüfen, auch die Steckverbindungen am Board.

    Habe aber die leise Befürchtung, das es am Board liegen könnte, da es ja bei verschiedenen Grafikkarten auftritt.

    Danke erstmal.

    Snootle
     
  10. Snootle

    Snootle ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo Zusammen!

    Ich habe nochmal alles überprüft und diverse Einstellungen durchprobiert, hat aber leider alles nichts genützt.

    Befürchte einen Defekt am Board.

    mfg
    Snootle
     
  11. Der Tiger

    Der Tiger ROM

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    4
    Hab mir vor drei tagen nen rechner zusammen bauen lassen, Und habe auch das Problem mit der durchsichtigen Welle. Habe Eine Geforce 7950 gt von club 3d. An der grafikarte kanns nicht liegen,habe schon alles ausprobiert!!! jungs hilft mir bitte. Macht echt kein spass damit zu zocken.
     
  12. P.S.

    P.S. ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    hatte das gleiche problem
    habe ein M1710 dell noteook
    der techniker kam = neues mainboard neue graka neuer prozessor
    porblem ist immer noch da
    jetzt tauscht mir dell den notebook aus
    sehr guter service von dell
    muss man sagen
     
  13. P.S.

    P.S. ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    W---http://My-Show.tv/?176ad
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen